NewsPC

Hidden Deep startet in die Early Access-Phase

Der Sci-Fi-Survival-Thrillers „Hidden Deep“ befindet startet am heutigen Abend in die Early Access-Phase. Publisher Daedalic Entertainment und Entwickler Cogwheel Software möchten mit Hilfe der frühen Veröffentlichung neue Funktionen hinzufügen und sich mit der Community über weitere Features austauschen.

Wie Cogwheel Software mitteilte, beinhaltet die Early Access-Version von „Hidden Deep“ die wichtigsten Features. Jedoch soll die Geschichte des Spiels weiter ausgebaut werden. Auch der Mehrspieler-Part soll in den nächsten Monaten weiter wachsen.

In der Geschichte des Spiels begibt sich ein vierköpfiges Team in eine mysteriöse Anlage 1.6 km unter dem Grund des Ozeans, um herauszufinden, was mit der spurlos verschwundenen Besatzung der Station geschehen ist. Auf der Suche nach den Kollegen werden sie in eine düstere Sci-Fi-Story verwickelt. Dabei heißt es, sich mit allerlei Hilfsmitteln einen Weg durch die Alien-Brutstätten zu bahnen, gefährlichen Fallen zu entgehen und es zu vermeiden, von den Bewohnern der Einrichtung (oder gar den eigenen Crew-Mitgliedern) aufgefressen zu werden.

Mit dem Start der Early Access-Phase wurde auch einer neuer Trailer veröffentlicht, den ihr unter diesen Zeilen begutachten könnt. Hier findet ihr das Spiel auf Steam: KLICK! Die Webseite von „Hidden Deep“ gibt es hier: KLICK! Ein paar zusätzliche Informationen gibt es auch bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"