NewsPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

Exoprimal – Capcom kündigt teambasiertes Actionspiel an

Im Zuge des „PlayStation State of Play“-Events hat Capcom jetzt eine neue IP (intellectual property) namens „Exoprimal“ angekündigt. Es handelt sich dabei um einen 3rd-Person Multiplayer-Titel, der auf einem kooperativen Spielgeschehen basiert. Die Veröffentlichung ist für 2023 auf Xbox One, Xbox Series X/S, PlayStation 4, PlayStation 5 und PC (Steam) geplant.

Im Hauptmodus des Spiels „Dino-Überleben“ kämpfen Teams gegen unzählige Dinosaurier, während sie in 5v5-Matches versuchen, die Missionen vor den rivalisierenden Spielern abzuschließen. Dabei sind die Spieler mit sogenannten Exosuits ausgestattet. Dieser gibt es in verschiedenen Ausführungen (Klassen), die jeweils eine bestimmte Rolle im Kampf spielen.

Angriffsmodelle wie der Scharfschütze Deadeye und der nahkampforientierte Zephyr zeichnen sich dadurch aus, dass sie feindliche Schwärme ausschalten. In der Zwischenzeit helfen Panzer wie der schildtragende Roadblock und Unterstützungstypen wie der lebenswichtige Witchdoctor, alle am Leben zu erhalten, um einen weiteren Tag zu kämpfen. Jedes Modell ist mit einer einzigartigen Bewaffnung und speziellen Fähigkeiten ausgestattet. Spieler können während des Spiels zwischen den Exosuits wechseln, um sich den Situationen anzupassen.

Die Geschichte von „Exoprimal“ spielt im Jahr 2040. Der Planet befindet sich in einer Krise als Dinosaurier aus dem Nichts auftauchen und Städte auf dem ganzen Globus verwüsten. Bedroht von den tödlichen Kreaturen, wendet sich die Welt an die mächtige Aibius Corporation und ihre revolutionäre Technologie, um Hilfe zu erhalten. Die KI der nächsten Generation, Leviathan, kann vorhersagen, wo die Dinosaurier auftauchen werden, und Exofighter in das entsprechende Gebiet entsenden. Bewaffnet mit hochmodernen Kampfrüstungen sind diese Krieger die letzte Hoffnung der Menschheit.

Die Webseite zum Spiel findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"