Harvest Moon: The Tale Of Two Towns – Ab August in Deutschland erhältlich

Wie Deep Silver heute mitteilt, wird das Farm-Rollenspiel  Harvest Moon: The Tale Of Two Towns von Rising Star Games, im August veröffentlicht. Der Titel erscheint für den Nintendo DS und 3DS.

Harvest Moon: The Tale Of Two Towns nimmt nimmt euch mit auf eine Reise zu den Dörfern Bluebell und Konohana. Einst waren die Bewohner der Dörfer beste Freunde, allerdings haben sie sich zerstritten, da sie wissen wollen, woher die besseren Köche stammen. Jetzt treffen sie nur noch zusammen, um beim großen Koch-Festival ihren Konflikt auszutragen. Im Spiel könnt ihr selbst wählen, wo ihr leben möchtet. Entweder im europäischen Dorf Bluebell, dessen Bewohner vor allem Tiere lieben oder im japanischen Dorft Konohana. Dort könnt ihr bevorzugt Getreide und Pflanzen anbauen. Schafft ihr es, die beiden Dörfer wieder zu vereinen?

In Harvest Moon: The Tale Of Two Towns werden ihr wieder eure eigene Farm bauen, neue Freunde finden und euch verlieben und heiraten. In dem Titel warten zahlreiche neue Charaktere und Tiere wie das Alpaka und Honigbienen auf euch. Mit der Hilfe einer zahmen Eule, könnt ihr zwischen den Dörfern hin- und herfliegen. Die Nintendo 3DS- Version des Spiels unterstützt das Street-Pass-Gameplay-Feature und bietet eine Grafik mit 3D-Effekten.

Harvest Moon: The Tale Of Two Towns erscheint am 17. August zu einem empfohlenen Verkauspreis von 39,99 Euro für 3DS und zu 29,99 Euro für Nintendo DS.

Anbei ein paar Screenshots der Nintendo 3DS Version. Die Bilder sind natürlich in 2D.

Quelle: Pressemitteilung

 

Schau es dir an

Black Mirror

Black Mirror – THQ Nordic verkündet Reboot der Adventure-Serie

Im Jahre 2013 erwarb der schwedische Publisher Nordic Games viele Marken des insolventen Unternehmens THQ. Erst …