NewsPC

Pixel Heroes: Byte & Magic – Making-of-Video im Stil der 80er

Bereits Anfang Februar veröffentlichen Headup Games und The Bitfather das Roguelike RPG Pixel Heroes: Byte & Magic für PC, Mac und Linux. Wie das Spiel wurde jetzt auch ein Making-of-Video im Stil der 80er gemacht. Aufgrund der Gestaltung des Video und kleinen Anspielungen ist es schon einen Blick wert.

Wie schon erwähnt ist Pixel Heroes: Byte & Magic ein Rollenspiel im Pixel-Look. Es soll 30 einzigartige Heldenklassen zum Freischalten bieten, die alle ihre eigenen Fähigkeiten und Eigenschaften haben. Hinzu soll es mehr zufällig generierte Äxte, Speere, Streitkolben, Schwerter, Schilde, Bögen, Armbrüste und Zaubersprüche haben als „ein Lama Haare am Körper hat“. Mit den Helden wird man 13 Dungeons erkunden können, die immer mit einem Bosskampf enden werden. Dazu gibt es drei freischaltbare Kampagnen, jede mit einem eigenen finalen Dungeon und Endgegner.

Wenn eurer Held den Aufgaben nicht gewachsen ist, ist er dem Permadeath unterlegen. Dafür gibt es aber einen detaillierten Friedhof, auf dem man die gefallenen Helden betrauern kann. Dort kann man auch ihre Werte vergleichen und nachschauen, welche Entscheidungen zu ihrem tragischen Tod geführt haben.

Auf der NPC-Seite sollen total durchgeknallte Charakter für Unterhaltung sorgen. Jeder hat eine eigene Geschichte, mit der man „cooles“ Zeug freischalten kann. Des Weiteren soll es auch viele zufällige Ereignisse auf den Weg durch die Welt geben, die wichtige Entscheidungen verlangen werden.

Pixel Heroes: Byte & Magic erscheint am 6. Februar 2015 auf Steam für PC, Mac und Linux.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"