Trials Rising – Erweiterung „Sixty-Six“ erschienen

Trials Rising
Trials Rising

Mit „Sixty-Six“ veröffentlichte Ubisoft die erste Erweiterung für „Trials Rising“ auf Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC. In der Erweiterung geht es auf die berühmte Route 66 in den USA. Die Strecke führt unter anderem über den Grand Canyon und durch „Die windige Stadt“. Insgesamt warten 24 neue Strecken mit zwei Stadionfinals und zwei Skill Games auf die Spieler.

Mit dem American Football-Outfit, bestehend aus einem Footballhelm, Trikot, einer Footballhose und Stollenschuhen, wird der Fahrer vor harten Hindernissen geschützt. Ebenfalls enthalten sind neue Verträge und neue versteckte goldene Eichhörnchen-Sammlerstücke, die speziell für diesen Anlass entworfen wurden. Sammelt man diese, erhält man mehr Ruhm.

„Sixty-Six“ ist als eigenständiger Kauf oder als Teil des Season Pass erhältlich. Dieser beinhaltet die erste Erweiterung „“Sixty-Six“, die zweite Erweiterung „Crash & Sunburn“ sowie das Stuntman-Fahrerpaket und das Samurai-Objektpaket.

Des Weiteren ist der private Multiplayer-Modus jetzt gratis für „Trials Rising“-Spieler auf PS4, Xbox One und Windows PC verfügbar, so dass Spieler ihre Freunde auf der gleichen Strecke auf die Probe stellen können.

TRIALS® RISING – ERWEITERUNG 1: SIXTY-SIX | Ubisoft [DE]

Quelle: Pressemitteilung