Sniper Elite V2 Remastered – Neuer Trailer mit sieben Gründe für das Upgrade

In diesem Monat wird Rebellion den First-Person-Shooter „Sniper Elite V2“ in einer Remastered Edition für Nintendo Switch, Xbox One, PlayStation 4 und PC veröffentlichen. Bereits im April wurde ein Video veröffentlicht, dass die Grafikunterschiede des Originals im Vergleich mit der überarbeiteten Version zeigt (siehe hier). Im neuen Trailer werden die Veränderungen und Verbesserungen zusammengefasst, die die neue Version mit sich bringt.

Neben den neuen 4K-Modus und der HDR-Unterstützung (auf unterstützten Plattformen) wurden auch Rendering, die Texturen und die Lichteffekte verbessert. Außerdem überarbeiteten die Entwickler Umgebungen, Charaktere, Waffen und Fahrzeuge. Hinzu kommen noch sieben neue Charaktere aus der „Zombie Army“-Reihe, ein 16-Spieler-Online-Modus (8 Spieler auf der Switch) und alle veröffentlichten Extra-Inhalte.

Sniper Elite V2 Remastered Neuerungen im Überblick (Herstellerangaben):

  • Stark verbesserte Grafik – Überarbeitete Umgebungen, Charaktere, Waffen und Fahrzeuge. Außerdem wurden das Rendering, die Texturen und die Licht-Effekte verbessert.
  • Frame-by-Frame-Fotomodus – Das pausierte Spiel kann Einzelbild für Einzelbild durchgegangen werden und ist mit Filtern veränderbar. Die Kamera-Perspektive ist variabel und auch die beliebten X-Ray-Kill-Einstellungen sind vorhanden.
  • Neue Charaktere – Zum ersten Mal können sieben neue Charaktere aus der „Zombie Army“-Reihe im Singleplayer- und Multiplayer-Modus eingesetzt werden.
  • Optionaler Performance Modus mit 60 fps (auf unterstützten Plattformen)
  • Alle DLCs sind enthalten – Inklusive drei neue Kampagnen-Levels und eine Vielzahl bekannter Waffen, wie die Lee Enfield MK III und der M1 Karabiner.
  • Multiplayer & Co-Op – Sieben Multiplayer-Modi mit jetzt bis zu 16 Spielern (8 Spieler auf der Switch)
  • 4K und HDR-Unterstützung – Mit 4k HDR-Unterstützung (auf unterstützten Plattformen) zurück an die Front

Sniper Elite V2 Remastered erscheint am 14. Mai 2019 für PS4, Xbox One, PC und Nintendo Switch. Die Version wird 34,99 Euro (UVP) kosten. Steam-Nutzer, die bereits das Original-Spiel besitzen, können dies zum Preis von 9,99 Euro auf „Sniper Elite V2 Remastered“ upgraden.

Sniper Elite V2 Remastered – 7 Reasons to Upgrade | PC, PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close