NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4Xbox One

TT Isle of Man – Ride on the Edge 2 – Erstes Gameplay-Video

Schutzkleidung an und rauf auf das Motorrad! Das erste Gameplay-Video zum Rennspiel „TT Isle of Man – Ride on the Edge 2 “ nimmt uns mit auf die 61km lange Strecke der „Tourist Trophy“.

Der zweite Teil der Motorrad-Rennsimulation soll eine vollständig neuentwickelte Motorrad-Physik bieten, um ein sehr realistisches Verhalten der Maschinen zu garantieren – einschließlich besserer Kurvenbalance. Zudem wurde die Fahrerperspektive verbessert, die ein noch besseres Eintauchen ins Spiel ermöglichen soll.

Neben diversen Verbesserrungen gegenüber dem 2018 erschienenen Vorgängers, wird das Spiel auch neue Inhalte bieten. Dazu gehören klassische Motorräder, wie die MV Agusta 500 Three, die Norton NRS 588, die Suzuki XR69, die Yamaha TZ 750 und die Ducati 900, die von Mike Hailwood gefahren wurde.

1978 kehrte „Mike the Bike“ auf die Isle of Man zurück – seine letzte Teilnahme lag elf Jahre zurück – und holte sich auf seiner Ducati 900 den Sieg. Wer die Retail-Fassung für eine beliebige Plattform bei teilnehmenden Händlern vorbestellt, kann diesen ruhmreichen Moment nachempfinden und eine Motorrad-Ikone mit einem speziellen und anspruchsvollen Gameplay erleben.

Das von KT Racing entwickelte „TT Isle of Man – Ride on the Edge 2“ erscheint am 19. März 2020 als digitaler Download und am 20. März 2020 im stationären Handel. Eine Version für Nintendo Switch folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

TT Isle of Man 2 | Gameplay Video #1

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"