NewsPCPlayStation 4Xbox One

Warhammer: Chaosbane – Keela als kostenloser Charakter

In „Warhammer: Chaosbane“ stößt jetzt ein weiterer Charakter dem Trupp an bisher vier spielbaren Charakteren hinzu. NACON und Eko Software bringen mit Keela eine Zwergen-Ingenieurin, deren kombinierte Fähigkeiten in den Bereichen Technik, Hydraulik, Sprengstoffen und Alchemie liegt.

Im Nahkampf teilt Keela mit ihrem selbstgestalteten Kriegshammer schwere Schäden aus. Hinzu kommen Schäden auf kurze und mittlere Reichweiten mit ihren Handwaffen. Erst durch geschicktes Kombinieren ihrer verschiedenen Fertigkeiten kann alles aus diesem neuen Charakter herausgeholt werden.

Gleichzeitig wird dem Action-RPG eine neue Umgebung hinzugefügt. „Die Schmieden“ bietet eine neue Mission, die die Spieldauer um rund zwei Stunden erweitert soll. Wie der Name schon verrät, dreht es sich der Handlungsbogen um die Ereignisse rund um die Schmieden der Reichshauptstadt Nuln. Der Artilleriemeister der berühmten Imperialen Artillerieschule benötigt dringend Hilfe, der Schmiedekomplex ist in höchster Not. Die besten Ingenieure der Stadt sitzen in seinem Inneren in der Falle. Als Spieler gilt es in den Komplex vorzudringen, die Ingenieure zu befreien und für Ordnung zu sorgen.

Weitere Infos über „Warhammer: Chaosbane“ findet ihr auf der Homepage (siehe hier) und hier bei uns: KLICK!

Warhammer: Chaosbane | Zwergingenieur Gameplay

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close