NewsPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

Cyberpunk 2077 – Lebenswege, Gameplay, Waffen und die Musik in neuen Videos vorgestellt

CD Projekt RED arbeitet weiterhin fleißig an der Fertigstellung des Action-RPG „Cyberpunk 2077“. Im November wird das Spiel nach einer längeren Wartezeit erscheinen. Die Entwickler gewähren mit ihrer zweiten „Night City Wire“-Episode neue Einblicke in den kommenden Shooter. Dieses Mal dreht sich alles um die Lebenswege, die Waffen und Werkzeuge sowie die Musik.

Die Lebenswege

Zu Beginn des Spiels könnt ihr aus drei Lebenswegen wählen, die den Verlauf von „Cyberpunk 2077“ bestimmen. So stehen die Konzerner (Corpo), Nomaden (Nomad) oder Street Kids zur Auswahl.

Die Nomaden beginnen als Außenseiter und leben außerhalb von Night City. Im Verlauf der Geschichte treibt es euren virtuellen Charakter aus nicht näher genannten Gründen in die große Stadt. Die Street Kids beginnen hingegen direkt auf den Straßen von Night City. Die Konzerner arbeiten für die großen Firmen, die einen mit der wichtigsten „Cyberware“ ausstatten.

Das eingebundene Video zeigt euch einige der Ereignisse, welche die Lebenswege auslösen.

Cyberpunk 2077 — Lifepaths

Die Waffen

Protagonist „V“ kann natürlich auf allerhand Feuerkraft zurückgreifen. So gibt es diverse Waffen und Cyberware-Bewaffnung, aber man kann auch einfach die Fäuste sprechen lassen. Ein neues Video stellt euch die Verschiedenen Waffen und Werkzeuge genauer vor.

Cyberpunk 2077 — Tools of Destruction

SAMURAI

Das dritte und letzte Video im Bunde rückt die Entstehung von SAMURAI in den Mittelpunkt. Das Video zeigt außerdem Interviews mit den Bandmitglieder der schwedischen Rockband „Refused“ und bietet Einblicke in den kreativen Prozess hinter der Darstellung. Zudem hat die Band heute den neuen Song „A Like Supreme“ von SAMURAI veröffentlicht, den ihr euch unter diesem Link anhören könnt.

Cyberpunk 2077 — Refused: Becoming SAMURAI

„Cyberpunk 2077“ erscheint am 19. November 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4. Eine Version für Google Stadia ist auch für dieses Jahr geplant. Das Spiel wird außerdem für die kommenden Next-Gen-Konsolen erscheinen.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"