NewsNintendo Switch

The Legend of Zelda: Skyward Sword erscheint für die Nintendo Switch

Im Rahmen der neuen Nintendo Direct-Show, die am vergangenen Abend ausgestrahlt wurde, kündigte Nintendo an, dass “The Legend of Zelda: Skyward Sword” als HD-Version für die Nintendo Switch erscheinen wird. Die Erstveröffentlichung des Spiels erfolgte im November 2011 für die Wii U.

Release-Termin und ein Trailer

“The Legend of Zelda: Skyward Sword” spielt zu Beginn der Saga und legte zur damaligen Zeit den Grundstein für deren Fortführung. So erlebet ihr etwa die Erschaffung des Master-Schwerts, jener uralten, mächtigen Waffe, die seit jeher ein fester Bestandteil der Serie ist.

Das originale Spiel setzte zur damaligen Zeit auf die Features der Wii-Fernbedienung Plus. Mittels Bewegung konnte das Schwert und das Schild des Helden präzise gesteuert werden. Auch die HD-Neuauflage wird die Bewegungssteuerung zurückbringen, sofern ihr im Besitz einer normalen Nintendo Switch-Konsole seid und die Konsole im stationären Modus verwendet.

Mittels Joy-Con-Controller könnt ihr das Schwert schwingen und das Schild zum Schutz hochhalten. Auch verschiedene Objekte und Hilfsmittel lassen sich per Bewegungssteuerung einsetzen, wie Pfeil und Bogen oder Bomben. Erstmals kann “The Legend of Zelda: Skyward Sword” auch mit Knopfsteuerung gespielt werden und es so auch im Handheld-Modus oder auf Nintendo Switch Lite erleben.

“The Legend of Zelda: Skyward Sword HD” erscheint am 16.07.2021.

The Legend of Zelda: Skyward Sword HD segelt am 16. Juli auf Nintendo Switch!

Limitiertes Joy-Con 2er-Set

Des Weiteren kündigte Nintendo ein limitiertes Joy-Con 2er-Set an. Dieses Joy-Con-Set ist dem Master-Schwert und dem Hylia-Schild nachempfunden und erscheint zeitgleich mit der Veröffentlichung von “The Legend of Zelda: Skyward Sword HD”.

Quelle: Nitnendo

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"