NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

Subnautica: Below Zero – Release-Termin der Vollversion taucht auf

„Subnautica: Below Zero“ ist der Nachfolger des Unterwasser-Adventures „Subnautica“ und befindet sich derzeit in der Early Access-Phase. Die Phase wird im Mai seine Luken schließen, wenn das Spiel als Vollversion für Nintendo Switch, Xbox One, Xbox Series X/S, PlayStation 4, PlayStation 5 und PC (Steam und EGS) erscheinen wird. Der genaue Termin ist der 14. Mai 2021.

„Subnautica: Below Zero ist im Early Access auf Grundlage von Community-Feedback ständig gewachsen und wir freuen uns sehr darauf, das vollständige Sequel von Subnautica endlich zu veröffentlichen“, sagt Ted Gill, Präsident von Unknown Worlds. „Nach zwei Jahren, in denen wir das Feedback der Community umgesetzt und neue Funktionen und Inhalte hinzugefügt haben, freuen wir uns, die Spieler wieder in den Tiefen des Planeten 4546B willkommen zu heißen. Dort erwartet sie ein völlig neues Erlebnis auf PC und Konsole.“

Indie-Entwickler und -Publisher Unknown Worlds Entertainment lädt Spieler dazu ein, die tückischen Gewässer unter der eisigen Oberfläche von Planet 4546B zu erkunden. Die Alien-Welt mit mysteriösen Wasser-Kreaturen und anderen aquatischen Wundern stellt den Überlebenswillen die Probe. Mit einer komplett neuen Geschichte, einer riesigen Open World, neuer Technologie und trügerischen Mysterien soll ein Abenteuer auf die Spieler warten, das nicht von dieser Welt ist.

Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"