NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

Marvel’s Guardians of the Galaxy – Neue Zwischensequenz

Mit der veröffentlichten Zwischensequenz aus „Marvel’s Guardians of the Galaxy“ zeigen Eidos-Montréal und Square Enix unter anderem den Weltraumhund Cosmo. Die Szene spielt in Cosmos Basis auf Knowhere. Er jagt dabei seinem Schwanz hinterher, apportiert einen Ball und knurrt Rocket bedrohlich an, während er gleichzeitig mit Star-Lord über gemeinsame Interessen diskutiert – denn es gilt, die neuesten Mysterien der Galaxie zu ergründen.

Der frühere sowjetische Weltraumhund Cosmo ist ein treuer Gefährte, Sicherheitschef von Knowhere und Vater eines Wurfs russischer Weltraumwelpen. Er beherrscht eine Kombination aus Psionik und Telepathie und kann dadurch mit Menschen, Waschbären und Bäumen kommunizieren. Cosmo wird sich im Laufe der Geschichte für die Guardians als unverzichtbarer Verbündeter erweisen, während sie durch die entlegensten, dunkelsten Ecken der Galaxie reisen.

“Marvel’s Guardians of the Galaxy” erscheint am 26. Oktober 2021 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC. Hinzu erscheint eine Cloud-Version für Nintendo Switch ebenfalls am 26. Oktober 2021. Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"