NewsPC

Core Keeper – Starttermin für Early Access-Phase

Sold Out und Pugstorm werden im März 2022 die Early Access-Phase ihres Bergbau-Sandbox-Abenteuers „Core Keeper“ auf Steam starten. Wer bis dahin nicht warten möchte, kann bis zum 28. Februar 2022 eine kostenlose Demo-Version auf Steam herunterladen. Jeglicher Fortschritt aus der Demo lässt sich auch in die Early-Access-Version, die am 8. März 2022 erscheint, übertragen.

Die Demo führt in die Welt ein und erklärt die Spielmechanik, einschließlich Basis-Bau, Crafting, Landwirtschaft, Monsterjagd und weiteren Features. Spieler können sich allein oder in einer Gruppe von bis zu 8 Spielern in die Minen begeben und die Welt um sich herum entdecken. Dabei besucht man diverse Biome und muss sich Monstern stellen, um den Kern mit Energie zu versorgen.

„Wir freuen uns sehr, dass die Spieler heute in die Core Keeper-Demo einsteigen und uns bei unserem nächsten großen Schritt, dem Start des Steam Early Access im nächsten Monat, begleiten können“, sagt Sven Thole, CEO & Animator bei Pugstorm. „Dies ist erst der Anfang der Reise für Core Keeper, und die Begeisterung der Community für das Spiel und ihr bisheriges Feedback hat uns bereits auf viele Ideen gebracht, wie wir das Spiel während des Early-Access erweitern möchten.“

„Core Keeper macht beim Spielen einfach Spaß und wir sind unglaublich stolz auf das Spiel, das Pugstorm in die Early-Access-Phase schickt“, fügt Vincent Coates, Produktmanager bei Sold Out, hinzu. „Das Feedback der Spieler aus der Open Alpha des Spiels war unglaublich. Wir freuen uns, heute die Demo zu veröffentlichen, damit noch mehr Spieler die Welt von Core Keeper entdecken und noch vor dem Early-Access-Start im nächsten Monat mit ihrem Abenteuer beginnen können.“

Hier findet ihr „Core Keeper“ und die Demo auf Steam: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"