NewsNintendo SwitchPC

Monster Hunter Rise: Sunbreak – Release-Termin und Trailer

Die große Erweiterung für „Monster Hunter Rise“ hat am heutigen Tage einen Release-Termin erhalten. Das auf den Namen „Sunbreak“ getaufte Addon wird Ende Juni das Licht der Welt erblicken und die digitalen Monsterjäger mit neuen Inhalten versorgen. Wie Capcom mitteilte, erscheint „Monster Hunter Rise: Sunbreak“ zeitgleich für die Nintendo Switch und für den PC. Die PC-Spieler müssen also nicht länger warten.

Sunbreak versetzt euch in eine neue Welt

Die Erweiterung wird eine komplett neue Geschichte mit neuen Monstern, Ergänzungen im Kampf sowie den Schwierigkeitsgrad der Meisterrang-Quests und mehr enthalten. Die Geschichte von „Monster Hunter Rise: Sunbreak“ setzt nach der Verteidigung des Dorfes Kamura gegen die Randale ein, die in „Monster Hunter Rise“ zu Ende geht.

Die Ritterin Fiorayne, die aus einem fernen Königreich stammt, hat von dem Sieg des Dorfes gehört und bricht auf, um Hilfe zu holen. Für die Jäger geht es zum Elgado-Außenposten. Dieses geschäftige, maritime Drehkreuz beherbergt das Labor zur Erforschung der abnormen Monsteraktivitäten, die das Königreich beunruhigen, und den Kommandoposten, der den Frieden im Reich wiederherstellen soll.

Die Bedrohung, die das Königreich heimsucht, ist eng mit mächtigen Kreaturen verbunden, die von den Drei Gebietern des westlichen Horrors inspiriert worden sind. Zu diesen Monstern gehören der neu enthüllte Garangolm, der Reißzahnwyvern Lunagaron und der Drachenälteste Malzeno. Zusätzlich zu diesen neuen Gegnern werden weitere Monstervarianten und wiederkehrende Monster wie der Blut-Bishaten und der Astalos auftauchen.

Neue Waffen für das Hauptspiel

Um die Jäger auf „Monster Hunter Rise: Sunbreak“ vorzubereiten, veröffentlichte Capcom neue Rüstungssets und Waffen für „Monster Hunter Rise“.

Die Waffen der sogenannten Verteidiger-Serie verfügen über eine hohe Angriffskraft und können mit der Schwarzgurt-Rüstung und dem Veteranen-Talisman kombiniert werden, um die Grund-Verteidigung und nützliche Fähigkeiten zu verbessern. Die Spieler, die sich den hochrangigen Quests nähern, können mit der Hilfe des Gildenkreuz-Set den Prozess des Sammelns nützlicher Gegenstände beschleunigen.

Release-Termin und Versionen

Die Erweiterung „Monster Hunter Rise: Sunbreak“ wird in verschiedenen Versionen erhältlich sein. Neben der digitalen Standard-Edition, steht eine Deluxe-Edition zum Kauf bereit. Diese Edition enthält Bonusinhalte wie Rüstungssets, Gesten und Frisuren. Des Weiteren veröffentlicht Capcom ein Set, bestehent aus „Monster Hunter Rise“ und „Sunbreak“ als physische oder digitale Version für Nintendo Switch und als rein digitale Version für PC. Dieses Set enthält die Standard-Edition von „Monster Hunter Rise“ sowie die „Sunbreak“-Erweiterung, die als digitaler Gutschein in der physischen Version enthalten sein wird.

Die Vorbesteller von „Monster Hunter Rise: Sunbreak“ erhalten die Dekorrüstungssets „Loyaler Hund“ und „Gestreifte Katze“ für die Begleiter Palamute und Palico. Zum Start der Erweiterung finden drei neue „amiibo“ für die Nintendo Switch den Weg in den Handel, die spezielle Dekorrüstungen für ihre Charaktere, Palamutes und Palico-Begleiter freischalten.

Die Erweiterung erscheint am 30. Juni 2022. Unter diesen Zeilen findet ihr ein Video vom „Monster Hunter Digital Event“, das heute ausgestrahlt wurde. Serienproduzent Ryozo Tsujimoto präsentiert viele Neuerungen und zeigt mehr von den Dingen, die euch in „Sunbreak“ erwarten.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"