NewsPCPlayStation 5Xbox Series X

Sker Ritual – Trailer zum kooperativen FPS

Bei „Sker Ritual“ handelt es sich um den spirituellen Nachfolger zum Horrorspiel „Maid of Sker“, das vom Entwicklerstudio Wales Interactive stammt und im Jahre 2020 das Licht der Welt erblickte. Während „Maid of Sker“ ein Einzelspielererlebnis ist, setzt „Sker Ritual“ auf kooperatives Gameplay.

In den kommenden, rundenbasierten Survival-Shooter, der mit bis zu vier Spielern gespielt werden kann, kehren die „Stillen Männer“ zurück, die den Protagonisten des ersten Teiles das Leben schwer machten. Erneut geht es nach Sker Island, wo neue und bekannte Feinde auf die Spieler warten. Mit aufrüstbaren Steampunk-Waffen ziehen diese jedoch in den Kampf. Wie Wales Interactive mitteilte, beinhaltet „Sker Ritual“ auch einen Singleplayer-Modus. Des Weiteren kann die Spielfigur individuell gestaltet werden. Dazu stehen verschiedene Gesichtsbedeckungen bereit, die alle möglichen Themen des Horrorgenres abdecken, wie die Entwickler weiter mitteilten.

„Sker Ritual“ erscheint voraussichtlich im Sommer für den PC. Die Veröffentlichung erfolgt über Valves Distributionsplattform Steam. Die Xbox Series X und die PlayStation 5 sollen gegen Ende des Jahres mit dem Spiel versorgt werden.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"