NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

OlliOlli World – Trailer zum Release der „VOID Riders“-Erweiterung

Das Skateboard-Action-Jump’n’Run „OlliOlli World“ hat jetzt mit „VOID Riders“ das erste von zwei geplanten Addons erhalten. „OlliOlli World – VOID Riders“ ist für für 9,99 Euro (UVP) für PC, Nintendo Switch, Xbox- und PlayStation-Konsolen erhältlich. Zudem ist der DLC auch Teil der Rad Edition, eine Deluxe Edition des Spiels, die auch den zweiten DLC (geplant für Ende 2022) umfasst.

„OlliOlli World war schon immer ein Spiel, das verschrobene und skurrile Charaktere feiert, und wir freuen uns sehr, mit der jüngsten Erweiterung noch einen draufzulegen, da wir Ideen einbringen, die buchstäblich nicht von dieser Welt sind“, so John Ribbins, Studio Creative Director bei Roll7. „Da sind diese unerschrockenen Weltraumentdecker eingetroffen, um die Spieler*innen um Hilfe zu bitten. Darum ist es wieder an der Zeit, das Skateboard hervorzuholen, Highscores zu knacken und sich brandneue Ausrüstung zu sichern, die ihren Stil perfekt widerspiegeln.“

„In einem Spiel, in dem sprechende Frösche, Eiscremeleute und Reifenschlauchbären vorkommen, scheint es skurriler nicht werden zu können. Aber Roll7 hat es geschafft, denn die Spieler*innen treffen Aliens zum Dahinschmelzen, nutzen Schwebekräfte aus und stellen ihr Können als Skateboardwunder auf die Probe“, so Mika Kurosawa, Senior Producer bei Private Division. „Wir können es gar nicht erwarten, dass Spieler*innen in OlliOlli World: VOID Riders eintauchen, der ersten von zwei großartigen Erweiterungen, die wir für das Spiel geplant haben.”

In „VOID Riders“ werden sich die Spieler mit außerirdischen Gefährten durch verschiedene Level ollien und eine vollkommen neue Seite von Sunshine Valley, Cloverbrook und Burntrock erleben. Während eine Alien-Kohorte Skate-Exemplare (und Kühe) beschafft, müssen sie die vor ihnen liegenden Hindernisse meistern, um den Heimatplaneten der VOID Riders freizuschalten: V.O.I.D.

Die Webseite zum Spiel findet ihr hier: KLICK! Ein paar weitere Informationen gibt es auch hier bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"