NewsNintendo SwitchPlayStation 4Xbox One

WWE 2K18 – The Rock ist Excecutive Producer des Soundtracks

Niemand anderes als WWE Superstar Dwayne “The Rock” Johnson wird für den Soundtrack im kommenden Wrestling-Spiel „WWE 2K18“ verantwortlich sein. Der von “The Rock” produzierte Soundtrack enthält elf Songs, die viele von Johnsons Lieblingskünstlern und -Musikgenres umfassen, darunter Hiphop, Classic Rock, Hardrock, Blues, R&B und Soul. Apple Music fungiert als Haupt-Provider für den Spielsoundtrack von „WWE 2K18“, der ab sofort unter apple.co/wwe2k gestreamt werden kann.

„Musik ist ein Anker für meine Seele. Alle Genres. Ich freue mich, meine WWE-Wurzeln durch die Partnerschaft mit 2K und Apple Music zu zelebrieren und den Fans aus aller Welt ein paar meiner liebsten Hardcore-Trainingssongs vorzustellen“, so Johnson.

Tracklist des „WWE 2K18“ Soundtracks:

  • Blues Brothers – “Soul Man“
  • Boston – “Smokin’”
  • Bruno Mars – “Runaway Baby”
  • Disturbed – “Down With The Sickness”
  • Eazy-E – “Boyz-N-The-Hood”
  • George Thorogood & The Destroyers – “One Bourbon, One Scotch, One Beer”
  • Joe Walsh – “Rocky Mountain Way”
  • Kanye West – “Black Skinhead”
  • Kid Rock – “You Never Met a White Boy Quite Like Me”
  • ¡MAYDAY! (feat. Tech N9ne) – “Last One Standing”
  • Tech N9ne (feat. Krizz Kaliko, Serj Tankian) – “Straight Out The Gate”

„Über die Jahre hinweg haben wir mit zahlreichen weltbekannten Künstlern zusammengearbeitet, darunter Florida Georgia Line, Metallica, The Weeknd und Diddy, um nur einige zu nennen. Aber die Zusammenarbeit mit einem aus unseren eigenen Reihen ist immer etwas ganz Besonderes“, erklärt Neil Lawi, Senior Vice President und General Manager der WWE Music Group. „Die Arbeit mit Dwayne ist immer eine kreative und inspirierende Erfahrung und wir freuen uns sehr darauf, ihn als Partner für den diesjährigen WWE 2K18-Soundtrack gewonnen zu haben und den Fans in aller Welt seine abwechslungsreiche Auswahl präsentieren zu können.“

„In den letzten Jahren haben wir Musik als einen unabdingbaren Bestandteil der WWE- und WWE 2K-Kultur präsentiert und dafür zahlreiche Größen der Musik- und Unterhaltungsbranche gewonnen, von Sean Combs a.k.a. Puff Daddy für WWE 2K17 bis zur Zusammenarbeit mit WWE-Superstar John Cena und Wiz Khalifa für WWE 2K15“, so Chris Snyder, Vice President of Marketing bei 2K. „Die Gelegenheit, mit einer so erfolgreichen, bodenständigen und respektierten Persönlichkeit wie Dwayne zusammenzuarbeiten – unserem allerersten WWE 2K Cover-Superstar von WWE 2K14 – ergänzt den Spielinhalt und die ungeschlagene Spielerfahrung, die wir den Fans jedes Jahr bieten, perfekt.“

„WWE 2K18“ erscheint am 17. Oktober für PlayStation 4 und Xbox One. Im Herbst folgt eine Version für Nintendo Switch.

Quelle: Pressemitteilung

Close