NewsPC

Dauntless – Die offene Beta-Phase startet im Mai

Schon nächsten Monat dürfen die PC-Spieler unter euch auf Monsterjagd gehen. Wie die Entwickler von Phoenix Labs heute mitteilte, wird das kooperative Action-RPG „Dauntless“ im nächsten Monat in die offene Beta-Phase übergehen. Laut eigenen Angaben haben bereits mehr als 100.000 Spieler die Welt von „Dauntless“ erkundet. Aber auch für die offene Beta liegen bereits Anmeldungen vor. So sollen sich mehr als 700.000 Spieler für die Open-Beta interessieren.

„Dauntless“ versetzt euch in das Universum der Shattered Isles. Sogenannte „Behemoth“ bedrohen die Welt. In der Rolle eines Kriegers müsst ihr die wilden Bestien jagen, die der Welt die überlebenswichtige Essenz entziehen. Mit der erhaltenen Jagdbeute lassen sich neue Waffen und Rüstungen herstellen.

Die offene Beta zu „Dauntless“ ist kostenlos spielbar. Das Spiel setzt dabei auf das bekannte „Free-to-Play“-System. So bietet der Titel einen In-Game-Store, der kosmetische Gegenstände enthält. Wie Phoenix Labs weiter mittelte, soll es in „Dauntless“ keine Paywall oder „Pay-to-Win“-Mechaniken geben. Auf die derzeit umstrittenen Lootboxen verzichtet das Entwicklerteam ebenfalls.

Die offene Beta startet am 24. Mai. Mit dem Start wird auch das „Gründer-Programm“ beendet. Bis dahin könnt ihr „Dauntless“ über die offizielle Webseite des Spiels erwerben. Ihr erhaltet exklusive Belohnungen und einen Zugang zur geschlossenen Beta.

Dauntless Closed Beta Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Close