Planet Coaster – Version für Xbox One und PS4 kommt im Sommer 2020

Planet Coaster
Planet Coaster

Die Achterbahnsimulation „Planet Coaster“ ist vor gut drei Jahren für PC auf Steam erschienen. Jetzt gab Frontier Developments bekannt, dass im Sommer 2020 eine Konsolen-Fassung erscheinen wird. Dann können auch Spieler auf PlayStation 4 und Xbox One ihrer Kreativität freien Lauf lassen und ihre eigenen Freizeitparks errichten.

Die Konsolen-Version von „Planet Coaster“ soll die gleichen Umfang bieten wie die PC-Version. Dies beinhaltet auch alle bisher erschienen Verbesserungen. Das Spiel kombiniert realistische Physik, kreatives Bauen, sowie eine Simulation, die Spieler jeden Aspekt des Freizeitparks kontrollieren und gestalten lässt.

Die selbst erstellten Achterbahnen können sowohl die Gesetze der Physik herausfordern als auch die Mägen der Parkbesucher. Spieler errichten Einkaufsmöglichkeiten für Speisen, Geschenke, Merchandise, stellen Personal ein und bauen Attraktionen, um den abenteuerlustigen Besuchern die bestmögliche Erfahrung zu bieten.

Die Homepage zum Spiel findet ihr hier: KLICK! Weitere Informationen rund um „Planet Coaster“ findet ihr auch hier bei uns: KLICK!

Planet Coaster: Console Edition | Announcement Trailer

Quelle: Pressemitteilung