NewsSammlerstückeXbox OneXbox Series X

Control – Release für Xbox Series X und PS5 bestätigt, Soundtrack erscheint auf Vinyl

Im vergangenen August erschien „Control“ des Entwicklers Remedy Entertainment (Alan Wake, Quantum Break) für den PC sowie für PS4 und Xbox One. Wie das Unternehmen heute mitteilte, werden auch die kommenden Konsolen Xbox Series X und PlayStation 5 mit dem Spiel versorgt. Details zu der Next-Gen-Umsetzung möchte Remedy demnächst mit den Spielern teilen.

Die Geschichte von „Control“ spielt nach der Invasion einer geheimen Behörde in New York durch eine außerweltliche Gefahr. In der Rolle von Jesse Faden, der neuen Leiterin, versucht der Spieler die Kontrolle zurückzuerlangen. Das Gameplay soll eine Kombination aus übernatürlichen Fähigkeiten, modifizierbaren Ausrüstungen und reaktiver Umgebung bieten.

Soundtrack erscheint auf Vinyl

Laced Records hat sich mit Remedy Entertainment und Publisher 505 Games zusammengetan, um die Musik von „Control“ auf Vinyl und in digitaler Form zu veröffentlichen.

Die Sammler unter euch können jetzt die Deluxe-Doppel-LP mit 16 Musikstücken vorbestellen. Die Musik stammt aus der Feder des BAFTA-Preisträgers Petri Alanko (Alan Wake, Quantum Break) sowie Co-Composer Martin Stig Andersen (Limbo, INSIDE, Wolfenstein). Die Vinyl ist ab sofort im Store von Laced Records vorbestellbar.

Die beiden Platten haben ein Gewicht von jeweils 180 Gramm und erscheinen in den Farben schwarz und rot. Wer lieber den neumodischen Streaming-Dienst nutzen möchte, der kann den Soundtrack von „Control“ auf den bekannten Diensten wie Spotify, Deezer, Tidal und Apple Music hören.

Back to top button
Close