NewsNintendo Switch

Fire Emblem: Shadow Dragon & the Blade of Light kommt für die Switch

1990 nahm die taktische Rollenspielvideospielreihe „Fire Emblem“ ihren Anfang. Der erste Titel trug den Titel „Fire Emblem: Shadow Dragon & the Blade of Light“ und war ein 8-Bit-Spiel, das für den NES exklusive in Japan erschien. Am 4. Dezember 2020, rund 30 Jahre nach dem ersten Release, wird das Spiel für Nintendo Switch erscheinen, und zwar mit neuen Funktionen. Das Spiel wird bis zum 31. März 2021 im Nintendo eShop erhältlich sein.

Die Geschichte dreht sich um den kühnen Prinzen Marth, den europäische Spieler erstmals als Kämpfer in der Serie „Super Smash Bros.“ kennenlernten. Marth bricht zu einer Reise auf, um den Frieden im Königreich Akaneia wiederherzustellen. Die Aufgabe der Spieler besteht darin, ihre Truppen taktisch geschickt einzusetzen. Dafür können sie aus mehreren Charakteren wählen – alle davon mit einzigartigen Fähigkeiten.

Die Veröffentlichung des Klassikers auf Nintendo Switch bietet erstmals eine englische Lokalisation und erweckt die taktischen Gefechte für eine neue Generation von Spieler zum Leben. Zudem bereichern neue Funktionen wie Zurückspulen, Schnellvorlauf und mehrere Spielstände das ursprüngliche Spielerlebnis.

Fire Emblem: Shadow Dragon and the Blade of Light – Ab 04.12. erhältlich! (Nintendo Switch)

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"