NewsPlayStation 5Xbox Series X

Hell Let Loose – Release-Termin für Konsolen-Version, Beta auf PS5

Der im Zweiten Weltkrieg angesiedelte Multiplayer-First-Person-Shooter „Hell Let Loose“ ist bereits für PC erschienen. Kommenden Oktober bringen Team17 und Black Matter die angekündigte Konsolen Version heraus. So erscheint „Hell Let Loose“ am 5. Oktober 2021 für PlayStation 5 und Xbox Series X/S.

PS5-Spieler werden vom 16. bis zum 20. September 2021 einen Blick in das Spiel werfen können. In diesen Zeitraum findet eine offene Beta statt. Die Beta beinhaltet die „Hurtgen Forest“-Map, die im Warfare-Modus gespielt werden kann. In den Modus besitzt jedes Team eine Hälfte der Karte. Ziel ist die Eroberung der feindlichen Basis oder das größte Gebiet zu besitzen, wenn das Zeitlimit abläuft.

„Hell Let Loose“ ist ein teamorientierter First-Person-Shooter, der mit Hilfe der Unreal Engine 4 Schlachtfelder des Zweiten Weltkriegs nachstellt. In den 50vs50-Schlachten gilt es Ressourcen zu koordinieren und Gebiete einzunehmen bzw. zu verteidigen. Die Spieler arbeiten dafür unter der Führung von Offizieren und Kommandanten zusammen, um strategische Ziele auf dem Schlachtfeld zu besetzen und die Opposition zu dominieren.

Die Homepage von “Hell Let Loose” findet ihr hier: KLICK! Hier findet ihr das Spiel auf Steam: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"