NewsPlayStation 4PlayStation 5

PS Plus im Februar 2022 mit UFC 4, Tiny Tina und Planet Coaster

Sony gab im offiziellen PlayStation Blog die Spiele bekannt, welche die Plus-Mitglieder im Februar kostenlos herunterladen dürfen. Harte Rangeleien erwarten euch mit „EA Sports UFC 4“, das erstmals im Jahre 2020 das Licht der Welt erblicke.

Wer lieber auf witzige Action steht, der kann sich im kommenden Monat das Game aus dem Hause 2K Games und Gearbox Software „Tiny Tina´s Sturm auf die Drachenfestung: Ein einmaliges Wonderlands-Abenteuer“. Hierbei handelt es sich um den DLC aus „Borderlands 2“, der als Standalone-Version auf den Markt geworfen wurde, um die Spieler auf das kommende Game „Tiny Tina’s Wonderlands“ vorzubereiten. Beachtet jedoch, dass der PlayStation Plus-Vorteil nicht für PS5-Version von des Spieles gilt.

Eure kreative Ader dürft ihr dagegen in „Planet Coaster: Console Edition“ entdecken. In dem Spiel dürft ihr euren eigenen Achterbahnpark erbauen und verwalten. Zudem gilt es die Besucher bei Laune zu halten. „Planet Coaster“ erhalten jedoch nur die Besitzer einer PS5-Konsole. Hier gilt der Vorteil der PS Plus-Mitgliedschaft nicht für die PS4-Version.

Alle drei Spiele stehen ab 01. Februar 2022 bei PlayStation Plus zur Verfügung. Das bedeutet, dass ihr bis Montag, den 31. Januar 2022, noch die aktuellen Spiele erhalten könnt, die sich derzeit im PS Plus-Programm befinden.

Die aktuellen Games:

  • Persona 5: Strikers (PS4, PS5)
  • Dirt 5 (PS4, PS5)
  • Deep Rock Galactic (PS4, PS5)

Die kommenden Games:

  • EA Sports UFC 4 (PS4, PS5)
  • Tiny Tina´s Sturm auf die Drachenfestung: Ein einmaliges Wonderlands-Abenteuer (PS4)
  • Planet Coaster: Console Edition (PS5)

Quelle: PlayStation Blog

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"