NewsPC

Songs of Conquest – Im Mai 2022 startet die Early Access-Phase

Coffee Stain Publishing und Lavapotion haben im Rahmen der Future Game Show den Starttermin der Early Access-Phase für das rundenbasierte Strategiespiel „Songs of Conquest“ bekannt gegeben. So können sich Fans von rundenbasierten Klassikern, Pixel-Art und Fantasy-Abenteuern der 90er, ab dem 10. Mai 2022 in die magische Welt von „Songs of Conquest“ begeben.

„Wir arbeiten an Songs of Conquest seit etwa fünf Jahren und denken, dass es an der Zeit ist, es mit der Community zu teilen, die sich um uns scharte, als wir es zuerst angekündigt hatten“, sagte Carl Toftfelt, der Lead Game Designer bei Lavapotion. „Early Access wird uns erlauben, die Entwicklung weiter voranzutreiben und Feedback aus der Community zu den Spielfunktionen zu sammeln und gleichzeitig Vorschläge für zukünftige Inhalte zu erhalten. Außerdem können wir es kaum erwarten, was unsere Spieler mit dem Karten-Editor kreieren werden!“

„Mit dem Team von Lavapotion zu arbeiten, ihre Hingabe an die Kunst zu sehen und die Legenden des Genres zu würdigen war gleichzeitig inspirierend und aufregend“, sagte Johannes Aspeby, der Produzent und einer der Gründer von Coffee Stain. „Wir wollten schon immer an einem rundenbasierten Abenteuer arbeiten und sind zuversichtlich, dass Song of Conquest auf den Schultern von Giganten stehen und ein Spielgenre wiederbeleben wird, mit dem wir alle aufgewachsen sind.“

In dem Spiel können Spieler ihr Königreich aufbauen, ferne Länder erkunden und in Single-Player-Kampagnen, online und im lokalen Multiplayer oder in Gefechten um die Vorherrschaft kämpfen. Im Kampf kontrollieren Spieler ein breites Spektrum von Kampfeinheiten und Wieldern, einzigartigen Helden, die Magie beherrschen und damit ihre Truppen buffen und zerstörerische Zauber gegen ihre Feinde wirken.

Außerdem kommt das Spiel im Early Access mit einem Karten-Editor, der Spielern die nötigen Werkzeuge gibt, um ihre eigenen Abenteuer zu kreieren und mit anderen zu teilen. Jede der vier Fraktionen priorisiert eine andere Schule der Magie, und Essence, die Manaquelle der Wielder, kommt direkt aus der Zahl und Größe ihrer Armee.

Die Veröffentlichung von „Songs of Conquest“ erfolgt via Steam, EGS und GOG. Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK! Ein paar weitere Informationen gibt es auch bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"