Nintendo
Nintendo

Zwei Mario-Klassiker verschönern euch den Sommer

Am 22.Juni.2012 erscheinen die beiden Mario Klassiker der Nintendo Wii „Mario Power Tennis“ und „Super Paper Mario“ als Nintendo Select Version.

In „Mario Power Tennis“ schwingt ihr die Wii-Fernbedienung um mit ihr kräftige Vor- und Rückhand-Schläge austeilen. Schlüpft in die Rolle eurer Lieblingsfiguren aus Marios Pilzkönigreich und liefert euch wilde Matches mit bis zu vier Teilnehmern. Das ganze findet auf fantastischen Tennis-Courts statt, wie sie in der Realität nie möglich wären. Einer ist beispielsweise gespickt mit Power-ups im Mario-Stil, die das Match um irrwitzige Aktionen bereichern.

In „Super Paper Mario“ gilt es einmal mehr, Prinzessin Peach aus den Händen eines Entführers zu befreien. Ausnahmsweise ist diesmal nicht Bowser der Übeltäter, sondern der schurkische Graf Knickwitz. Um ihm das Handwerk zu legen, schlüpft ihr in die Rollen von Mario, Luigi, Bowser oder der Prinzessin. Das Spiel verbindet traditionelles 2D Jump&Run mit zahlreichen Rätselaufgaben und dreidimensional animierten Grafiken. Jeder der vier spielbaren Charaktere verfügt über spezifische Eigenschaften, die im Verlauf der epischen Mission benötigt werden: Prinzessin Peach etwa kann schweben und gegnerische Attacken mit ihrem Sonnenschirm ablenken. Luigi hat Super-Sprünge drauf, Bowser speit Flammen, und Mario kann die ganze Handlung aus der 2D- in die 3D-Perspektive kippen.

Quelle: Pressemitteilung

Schau es dir an

Yakuza 6: The Song of Life erscheint März 2018 im Westen

Der westliche Release-Termin von „Yakuza 6: The Song of Life“ steht fest. Wie SEGA zum …