World of Warcraft: Mists of Pandaria – Release, Collector’s und Digitale Deluxe Edition enthült

Mit der Veröffentlichung der Erweiterung, setzen ihr euren Fuß auf den längst vergessenen Kontinent Pandaria und brecht dort zu einer gefährlichen Reise auf, um den alten Mysterien auf den Grund zu gehen.

Für alle Sammler unter euch wird es natürlich auch wieder eine Collector’s Edition sowie eine Digitale Deluxe Edition geben. Ihr könnt ab sofort die Digitale Standart sowie Deluxe Edition über das Battle.net erwerben. Wer von euch lieber eine Box Version bzw. die Collector’s Edition haben möchte, kann sich diese beim Händler des Vertrauens vorbestellen oder ab sofort bei Amazon.de vorbestellen. Die Standard Edition kostet im Einzelhandel sowie über das Battle.net 34,99€. Die Digitale Deluxe Edition kostet 49,99€. Und die Collector’s Edition wird 69,99€ kosten.

Bonus Inhalt der Digitalen Deluxe Edition:

  • In-Game-Reittier für World of Warcraft: Erobere die Lüfte von Azeroth auf dem Rücken des mystischen fliegenden Reittieres, Kaiserqilen.
  • In-Game-Haustier für World of Warcraft: Streife durch Pandaria mit dem Glückbringenden Qilenchen an deiner Seite.
  • Battle.net-Porträts für StarCraft II: Bringe die Rivalität von Horde und Allianz in die Weiten des Koprulu-Sektors mit den exklusiven Verseuchten Orc und Nachtelf-Templer Battle.net-Porträts.
  • Bannersiegel und Verzierung für Diablo III: Zeige anderen deine Stellung als Held von Pandaria mit den ikonischen Symbolen der neuesten Rasse in World of Warcraft, den Pandaren.
Bonus Inhalt der Collector’s Edition:
  • Den Inhalt der Digitalen Deluxe Edition
  • „Ein Blick hinter die Kulissen“ DVD und Blu-Ray: Erfahre mehr über die Entstehung von Pandaria auf diesem 2-Disc-Set mit über einer Stunde an Kommentaren, Insider-Interviews und Rundgesprächen der Entwickler.
  • Collector’s Edition Soundtrack: Erlebe 20 orchestrale Stücke von Mists of Pandaria.
  • Buch – Die Kunst von Mists of Pandaria: Entdecke die 208 Seiten des Hardcover-Wälzers mit noch nie zuvor gesehener Kunst der Erweiterung – von den frühen Konzepten bis zu den finalen 3D-Grafiken.
  • „Chen Sturmbräu“-Mauspad: Statte deinen Spieltisch mit diesem limitierten Mauspad mit dem Bild des kampfbereiten Chen Sturmbräu aus.

Mists of Pandaria bietet vielseitige Inhalte für neue und wiederkehrende World of Warcraft-Spieler. Ihr könnt das neue Volk der Pandaren spielen. Diese haben ein eigenes Startgebiet und Quests. Das besondere dabei ist, dass diese Volk anfangst Neutral ist. Zudem wird es den Mönch als neue Klasse geben. Damit bei alt eingesessenen WoW-Spieler keine langeweile aufkommt, können diese ihren Charakter jetzt auf Stufe 90 hochleveln. Der Weitläufige neue Kontinent Pandaria wartet darauf von euch erkundet zu werden. Die Erweiterung beinhaltet außerdem einige neue Spielmechaniken, um euch noch mehr Möglichkeiten zu bieten, Spaß mit dem Spiel zu haben – inklusive Szenarien, eine flexible neue Art kooperativer PvE-Prüfungen, Herausforderungsmodi, welche mit besonders prestigeträchtige Belohnungen für das Abschließen der 5-Spieler-Dungeons in Mists of Pandaria winken, sowie das neue Haustierkampfsystem.

Zu guter letzt noch einige Packshots der einzelnen Editionen

Quelle: Pressemitteilung

Schau es dir an

ReCore Definitive Edition – Gamescom 2017 Trailer

ReCore erscheint am 29. August als sogenannte „Definitive Edition“. Das Spiel bietet eine überarbeitete Grafik, …