NewsPCPlayStation 4Xbox One

The Witcher 3: Wild Hunt – Namco Bandai übernimmt erneut den Vertrieb

CD Projekt RED, der Entwickler und Publisher des Fantasy-Rollenspiels The Witcher 3: Wild Hunt, gab bekannt, dass Namco Bandai den Vertrieb des Spiels in Europa übernehmen wird.

“Da wir bereits in der Vergangenheit mit NAMCO BANDAI Games zusammen gearbeitet haben, kennen unsere Partner The Witcher und die Ideale, welche unser Studio antreiben. Wir sind davon überzeugt, dass sie unsere Vision des Spiels verstehen und großartige Arbeit darin leisten werden, Spielern die offene Welt und fantastische Geschichte von The Witcher 3: Wild Hunt näher zu bringen, welche die Next-Gen RPG-Landschaft maßgeblich verändern werden“, sagt Adam Badowski, Head of Studio, CD Projekt RED.

Namco Bandai Games wird für die Distribution und Promotion von The Witcher 3: Wild Hunt in Europa verantwortlich sein und den Titel auf PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlichen.

“CD Projekt RED hat sich seine Sporen als erstklassisches und innovatives Studio redlich verdient. Deshalb sind wir mehr als begeistert und stolz, den bereits jetzt schon herbeigesehnten dritten Teil des Hexers in unser Line-Up für das kommende Jahr aufnehmen zu können”, sagt Alberto González Lorca, VP Third Parties, NAMCO BANDAI Games Europe. “Wir freuen uns, ein weiteres Mal der europäische Partner für CD Projekt RED zu sein und werden unsere erstklassischen Services einem der am meisten gefeierten Videospiele-Franchises zur Verfügung stellen, um diesem einen optimalen Next-Gen-Start in 2014 zu ermöglichen.”

Die Veröffentlichung des Titels ist für 2014 geplant. Einen genauen Termin konnte bislang noch nicht genannt werden.

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close