NewsPCPlayStation 4Xbox One

Hard Reset Redux – Sci-Fi FPS erscheint im neuen Gewand auch für Konsolen

Das Team von Flying Wild Hog werkelt derzeit nicht nur fleißig an Shadow Warrior 2, sondern auch an dem First Person Shooter Hard Reset. Aktuell arbeiten in Warschau und Krakau über 110 Personen an Shadow Warrior 2 und den jetzt offiziell angekündigten Titel Hard Reset Redux. Der erstmal in 2011 auf PC veröffentlichte Shooter im Cyberpunk-Setting hat im Laufe der Jahre ein zwar schon eine Extended Edition bekommen, doch dies ist nicht die letzte Version gewesen.

Wie jetzt bekannt gegeben wurde, erscheint bald eine neue Version mit dem Titel Hard Reset Redux. Diese Version erscheint diesmal nicht nur für den PC, sondern auch für PlayStation 4 und Xbox One. In der Redux-Version wird das Spiel von einer neuen Engine befeuert. Hinzu kommt eine verbesserte Spielbalance sowie neue Feinde und Waffen. In Anlehnung an Shadow Warrior darf man sich unter anderem auf ein Cyber-Katana freuen.

Weitere Informationen über mögliche weitere Inhalte wurden nicht gegeben. Auch ein Release-Termin steht noch aus. Auf Steam kann man weiterhin eine Demo-Version von Hard Reset Extended herunterladen. Damit kann man sich einen Eindruck von dem Gameplay verschaffen. Bis zum 2. Februar ist der Titel auch im 80% reduziert erhältlich (aktueller Preis 2,69 Euro).

Die Geschichte des Spiels spielt in einer Zukunft, in der die Welt zu Grunde geht. In einer unwirtlichen Einöde kämpfen die letzten Menschen um ihr Überleben und hoffen innerhalb der Mauern ihre Stadt Bezoar auf bessere Zeiten. Dumm nur: eben diese Mauern geben langsam nach und stellen den Spieler in der Rolle eines CLN-Soldaten vor eine gewaltige Aufgabe: Im Kampf gegen die fiesen Maschinenwesen von The Sanctuary geht es um nichts geringeres als das Überleben der Menschheit.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"