NewsPCPlayStation 4Xbox One

Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr – Zerstörung im neuen Video

NeocoreGames startete jetzt eine monatliche Video-Serie (Inquisitorial Log) zum Action-RPG Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr, mit der sie wichtige Merkmale und Features uns vorstellen.

Das erste Video dreht sich um die zerstörbare Umgebung in dem Spiel. Da die Entwickler das Ziel haben die Atmosphäre des gewaltsamen 41. Jahrtausend originalgetreu widerzugeben, spielt dieses Feature eine nicht unbedeutende Rolle. Als Spieler wird man mit kinetischen Waffen Brocken aus den Wänden reißen können oder ganze Teile der Fläche verdampfen lassen. Die Zerstörung der Umgebung ist aber nicht nur von reiner kosmetischer Natur. Auch Deckungen, hinter denen man Schutz suchen kann, können nach und nach zerstört werden.

Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr wird derzeit für Xbox One, PlayStation 4 und PC entwickelt.

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close