Tekken 7
Tekken 7

Tekken 7 – Termin, Collector’s Edition und ein Video

Die Ankündigung von „Tekken 7“ für die heimischen Konsolen und den PC liegt zwar nun schon mehr als zweieinhalb Jahre zurück, aber die Veröffentlichung liegt nun nicht mehr in der Ferne. Wie Bandai Namco heute verkündete, wird der siebte Teil des Tekken-Franchise am 02. Juni 2017 das Licht der Welt erblicken. PS4-, PC- und Xbox One-Spieler werden in den Genuss des Story-basierten Beat’em-ups kommen.

Gegenüber seinem Arcade-Pendant wird „Tekken 7“ über zusätzliche Balance und weiterem FineTuning sowie der Einbettung eines Story-Modus, weiterer Charaktere und verschiedener Online-Tournament-Modi verfügen. Zudem wird eine umfangreiche Collector’s Edition den Handel erreichen, die verschiedene Boni sowie eine Statue enthält, die Kazuya und Heihachi in Kampfpose zeigt. Auch eine Deluxe Edition sowie ein Season Pass wurden angekündigt. Vorbesteller erhalten ebenfalls diverse Boni.

Der „Tekken 7“ Season Pass:

Der „Tekken 7“ Season Pass gewährt Spielern Zugang zu herunterladbaren Inhalten. Dazu zählen beispielsweise besondere Charaktere, neue Stages, ein neuer Spielmodus, Kostüme sowie ein zusätzliches 35-teiliges „Metallic Costume Pack“, das nur mit dem Season Pass zu haben ist. Jeder im „Tekken 7“ Season Pass enthaltene DLC kann auch separat erworben werden.

„Tekken 7“ Vorbesteller-Bonus und Digital Deluxe Edition:

Vorbesteller der digitalen sowie physischen Version (bei teilnehmenden Händlern) erhalten als Boni die Kämpferin Eliza. Die Vampirdame feierte ihr Debüt in „Tekken Revolution“. Neben Eliza gibt es für digitale Vorbestellungen über den Xbox Store zusätzlich ein kostenloses Exemplar von „Tekken 6“. Xbox One-Spieler erhalten diesen Bonus ab dem 31. Januar 2017. Die Digital Deluxe Edition enthält das Hauptspiel sowie den Season Pass.

Die „Tekken 7“ Collector’s Edition:

Die Collector’s Edition wird für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich sein. Sie beinhaltet die Deluxe Edition, einschließlich Season Pass (nur in den Regionen Europa, Naher Osten, Afrika und Australasien erhältlich), sowie eine spektakuläre Statue mit Abmessungen von 30 x 45 cm (H x B), die Kazuya und Heihachi in dynamischer Kampfpose zeigt. Darüber hinaus ist ein exklusives SteelBook und der offizielle Soundtrack von „Tekken 7“ enthalten.

Exklusive Inhalte für PS4-Spieler:

Die PlayStation 4-Version erhält einige exklusive Inhalte. Zu diesen zählen nostalgische Kostüme aus „Tekken 4“ und „Tekken 2“ für King, Xiaoyu und Jin sowie der Jukebox Mode (exklusives Spiel-Feature).

Der Story-Trailer zu „Tekken 7“:

Quelle: Pressemitteilung

[amazon_link asins=’B01N4QWZNN,B01NAVOXAJ,B01MSAC7AF‘ template=’ProductAd‘ store=’zohe-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’86925d36-e3df-11e6-9148-dba43a6b05a7′]

Schau es dir an

Marvel's Guardians of the Galaxy: The Telltale Series

Marvel’s Guardians of the Galaxy: The Telltale Series – Release-Termin für Episode 2

Entwickler Telltale Games steht kurz vor dem Release der zweiten Epsiode für „Marvel’s Guardians of the …