For Honor
For Honor

For Honor – Ubisoft stellt den Season Pass vor

In wenigen Wochen erscheint das Spiel „For Honor“ für PC, Xbox One und für die PlayStation 4. Die Veröffentlichung des Titels wird mit einem Season Pass begleitet, dessen Inhalte Ubisoft vorstellt. Neben neuen Helden enthält der Season Pass noch weitere Boni.

Wie Ubisoft mitteilte, wird jeglicher Season Pass-Inhalt bei Release des Titels am 14. Februar zur Verfügung stehen – ausgenommen die sechs neuen Helden. Mit dem Beginn jeder neuen Saison des Fraktionskrieges werden zwei neue Helden zum Kampf erscheinen. Diese können durch „Stahl“ (die Währung in „For Honor“) von allen Spielern rekrutiert werden. Der „For Honor“ Season Pass kann zusätzlich zu der Vollversion des Spiels oder durch die Gold Edition erworben werden.

Die Inhalte des Season Pass:

  • Sechs neue Helden, welche dem Besitzer sieben Tage vor allen anderen Spielern zur Verfügung stehen
  • Sechs Elite-Outfits zum Anpassen der neuen Helden
  • „Day 1“- Kriegspaket
  • Ein exklusiver Sonnenstrahl-Effekt für alle Helden
  • Drei exklusive Emblem-Umrisse
  • Drei Restesammler-Truhen, um weitere Ausrüstung freizuschalten
  • 30-Tage Champion-Status, welcher EP-Boosts an Freunde, mehr EP beim Crafting und zusätzliche Beute nach einem Spiel verleiht
For Honor Season Pass
For Honor Season Pass – Die Inhalte

Weitere kostenfreie Spielinhalte möchten die Entwickler innerhalb der nächsten drei Saisons nach Release des Spiels veröffentlichen. Zu diesen Inhalten zählen neue Maps, Modi und Ausrüstung, welche für alle Spieler kostenlos zugänglich sein werden. Season-Pass-Besitzer erhalten einen Vorabzugang für einige der Inhalte, die nach dem Release veröffentlicht werden.

„For Honor“ wird am 14. Februar erscheinen. Zuvor findet eine offene Beta-Phase statt. Diese wird am 09. Februar 2017 starten.

Schau es dir an

Die Sims 4

Die Sims 4 – EA bringt das Spiel auf PlayStation 4 und Xbox One heraus

Die Entwicklerteams von Maxis und Blind Squirrel Games haben zusammen mit Electronic Arts jetzt eine …