NewsPCPlayStation 4

Sniper Elite 4 – Entwickler setzen auf DirectX-12 und PlayStation 4 Pro

Für ein besseres Spielerlebnis wird das kommende Scharfschützenspiel „Sniper Elite 4“ auf PC neben DirectX 11 auch DirectX 12 unterstützen. Des Weiteren wird das Spiel in einer verbesserten Version für die PlayStation Pro erscheinen. Die PS4 Pro-Version besitzt einige technische Verbesserungen wie bessere Bildraten und Lichteffekte sowie schnellere Ladezeiten. Hin dürfen sich Spieler auf der PS4 Pro auf eine höhere Sichtweite, verbesserte Reflexionen und gesteigerten Detaillierungsgrad freuen.

„Wir haben hart daran gearbeitet, Sniper Elite 4 zu unserem größten und besten Spiel zu machen”, sagt Rebellion CTO und Mitbegründer Chris Kingsley. „Mit den Möglichkeiten der PlayStation 4 Pro und DirectX 12 auf PC können wir den Fans das beste Sniper-Erlebnis der Welt bieten.“

Sniper Elite 4 erscheint am 14. Februar für PlayStation 4, PlayStation 4 Pro, Xbox One und PC.

Quelle: Pressemitteilung

Close