NewsNintendo SwitchWii U

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Erweiterungspass angekündigt

Die Veröffentlichung von „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ befindet sich in greifbarer Nähe. Am 03. März 2017 wird das Spiel nicht nur für die Wii U erscheinen, sondern auch für die neue Nintendo Konsole namens „Switch“. Die offene Welt von Hyrule wird auch nach dem Release mit neuen Inhalten erweitert, wie Nintendo heute mitteilte.

Erstmals erhält ein Spiel aus der „The Legend of Zelda“-Serie einen Erweiterungspass, der zusätzliche Inhalte für die Spieler bereithalten wird. Der Pass wechselt zum Preis von 19,99 Euro den Besitzer. Insgesamt wird er zwei Download-Pakete enthalten, die im Verlauf des Jahres das Licht der Welt erblicken sollen. Direkt nach dem Kauf des Erweiterungspasses erscheinen drei neue Schatzkisten in der Spielregion des Großen Plateaus. Eine davon enthält ein T-Shirt mit Nintendo Switch-Logo, das Link während des Spieles tragen kann. Die anderen beiden Schatztruhen enthalten hingegen Gegenstände, die von Nutzen sind.

Die Veröffentlichung des ersten Paketes zu „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ ist für den Sommer geplant. Es bietet eine neue Prüfungsschrein-Herausforderung, die Möglichkeit, das Hauptspiel auf einem höheren Schwierigkeitsgrad zu spielen sowie eine zusätzliche Funktionen für die spielinterne Umgebungskarte. Das zweite Paket wird noch diesen Winter zum Download bereitstehen und einen zusätzlichen Dungeon sowie eine neue Geschichte bereithalten. Der Erweiterungspass wird sowohl für die Nintendo Switch- als auch für die Wii U-Version des Spiels angeboten.

„Die Welt von Hyrule, die wir für The Legend of Zelda: Breath of the Wild erschaffen haben, ist dermaßen groß und dynamisch, dass wir den Spielern noch mehr Erlebnisse darin bieten wollten“, sagt Eiji Aonuma, der langjährige Produzent der Kultserie. „Wir hoffen, dass unsere Fans diesen Titel mit dem Erweiterungspass noch länger spielen, noch mehr darin entdecken und noch mehr Freude daran haben werden.“

Die beiden herunterladbaren Inhalte können nicht einzeln erworben werden, wie Nintendo weiter mitteilte. Diese sind ausschließlich über den Erweiterungspass zu bekommen.

Close