Overwatch
Overwatch

Overwatch – Neuer Patch und neue Saison

Blizzard veröffentlichte jetzt den Patch 1.8.0 für Overwatch, der Anfang des Monats auf PTR aufgespielt wurde. Das Update beinhaltete einige Spieländerungen, wie zum Beispiel:

  • Spielbrowser – dieses neue Feature ist eine Erweiterung für benutzerdefinierte Spiele in Overwatch. Hier können Spieler Einstellungen für verschiedene Karten, Modi und Helden anpassen und dadurch ganz individuelle Server erstellen.
  • Flaggeneroberung – Hol den Hahn ist der beliebteste Brawl in Overwatch und jetzt wird er als Spielmodus Flaggeneroberung in der Arcade weitergeführt.
  • Heldenupdate – eine Reihe an Verbesserungen wurde an den Helden in Overwatch vorgenommen; so zum Beispiel an Bastion, der jetzt stärker ist und flexibler zwischen dem Geschützmodus und Aufklärungsmodus wechseln kann.

Hinzu gibt es mehrere Änderungen an verschiedenen Helden des Spiels. Unter anderem wurde Bastion abgeändert. Alle Änderungen sowie die kompletten Patchnotes gibt es hier: KLICK!

Des Weiteren ist die vierte Saison im Ranglistenmodus angelaufen. Auch dort haben die Entwickler ein paar Anpassungen vorgenommen, unter anderem:

  • Spieler auf höherem Niveau müssen jetzt mehr Ranglistenmatches absolvieren, um den Verfall ihrer Wertung durch Inaktivität zu vermeiden. Somit wollen wir die Genauigkeit und das Prestige für Spielniveaus verbessern.
  • Nur die Spieler, die am Ende der Saison einen Platz unter den besten 500 ergattern konnten, erhalten eine Belohnung. Wir wollen so mehr Anreize dafür schaffen, ein hohes Spielniveau dauerhaft aufrechtzuerhalten.
  • Um den Wettbewerb zu fördern, werden Spielniveaus unter 500 jetzt nicht mehr angezeigt.

Eine Übersicht mit allen Änderungen gibt es hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schau es dir an

Final Fantasy XII The Zodiac Age

Final Fantasy XII: The Zodiac Age – Trailer zeigt das Gambit-Kampfsystem

Mit dem neusten Trailer zu „Final Fantasy XII: The Zodiac Age“ möchte Square Enix die …