NewsPCPlayStation 4Xbox One

Overwatch – Neue Heldin Orisa jetzt auf PTR spielbar

Blizzard hat den 24. Helden für „Overwatch“ enthüllt. Es ist Orisa, der sechste Charakter der als Tank bezeichnet wird. Dahinter verbirgt sich ein vierbeiniger Roboter, der von einem brillanten elfjährigen Kind gebaut wurde, um den Frieden in Numbani zu sichern.

Die aus den Teilen ausgemusterter OR15-Verteidigungsroboter konstruierte und mit modernsten Verteidigungsmechanismen ausgerüstete Orisa muss immer noch lernen, wie sie ihre Gefechtsfunktionen optimal einsetzen kann. Aber was ihr an Erfahrung fehlt, macht sie mit ihrem starken Einsatz für ihre Stadt und ihre Schöpferin Efi wieder wett, denn sie verteidigt beide unter Einsatz ihres Lebens.

Orisa verfügt über folgende Fähigkeiten in Overwatch:

  • Fusionskanone – Eine automatische Schnellfeuerkanone mit relativ hoher Reichweite, die aber selbst auf große Distanzen noch zielgenau ist.
  • Schutzbarriere – Wirft ein Gerät, das einen stationären Schild erzeugt, um so gegnerische Projektile abzufangen und Teammitglieder zu schützen.
  • Superbooster – Orisas ultimative Fähigkeit verstärkt Verbündete in Reichweite, sodass sie dem gegnerischen Team mehr Schaden zufügen.

Orisa ist ab sofort auf den PTR-Servern spielbar.

Quelle: Pressemitteilung

Close