NewsPC

Albion Online – Trailer zum Release des Kay-Update

Wie angekündigt veröffentlichte heute das Entwicklerstudio Sandbox Interactive das „Kay“-Update für ihr Sandbox-MMORPG „Albion Online“. Gleichzeitig wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der uns weitere Einblicke in die neuen Features bietet. Im Fokus des Updates stehen Neuerungen bei den „Gilde vs. Gilde“-Schlachten, Territoriale Raubzüge sowie eine neue Reittierkategorie und vieles mehr.

Fans der Kämpfe zwischen Gilden dürfen sich auf eine Saison Modus freuen. Die erste Saison startet bereits am 9. Dezember und läuft dann über drei Monate. In dieser Zeit sammeln die Spieler mit ihren Gilden Punkte für das Halten von Ressourcen-Territorien oder für erfolgreiche Raubzüge in gegnerische Territorien. Die gesammelten Punkte fließen am Ende der Saison in die Endwertung ein und die Gilden erhalten Ruhm und Anerkennung – und das Gildenlogo der Sieger wird für die nächste Saison in Caerleon wehen. Darüber hinaus erhalten sie, während sie die Territorien kontrollieren, eine spezielle Währung, die sie wiederum in exklusive Items oder neue Kampf-Reittiere investieren können.

Übersicht von Albion Online – Kay:

  • Saison Modus für Gilde vs. Gilde Kämpfe
  • Veränderte Territoriale Raubzüge
  • Neue Reittiere für Kämpfe
  • Verbesserte Performance
  • Politische Weltkarte
  • Hardcore Expeditionen
  • Erweitertes Tutorial für Einsteiger
  • Eine neue Expedition
  • Und vieles mehr

Wie immer veröffentlichten die Verantwortlichen alle Details und Informationen in einem Beitrag auf der Homepage des Spiels: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Close