NewsPC

Witchfire – Teaser-Trailer zum neuen Dark Fantasy-FPS

Das Entwicklerteam The Astronauts haben jetzt einen neuen und düsteren First Person Shooter namens „Witchfire“  angekündigt. Das Spiel soll komplett anders sein als ihr voriges Spiel „The Vanishing of Ethan Carter“. Es ist aber nicht ein kompletter Richtungswechsel, schließlich setzt sich das Kernteam auch aus Leuten zusammen, die unter People Can Fly die actiongeladenen Shooter „Painkiller“ und „Bulletstorm“ entwickelt haben.

Wie man im folgenden Trailer sieht, nutzen die Entwickler die Photogrammetry Technologie, die schon in „The Vanishing of Ethan Carter“ zum Einsatz kam. Sie erlaubt es reale Objekte und sogar Gebäude dreidimensional zu scannen und in das Spiel zu implementieren. Das Resultat sind realistische und natürlich wirkende Grafiken. Mit „Witchfire“ soll diese Methode verbessert und ausgebaut werden.

„Witchfire“ erschient für PC (Steam). Wann das Spiel erscheint ist nicht bekannt. Nach den Aussagen der Entwickler können wir mit dem Spiel eher Ende 2018 bzw. 2019 rechnen (rein spekulativ).

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close