NewsPCPlayStation 4Xbox One

Assassin’s Creed Origins – Trailer zum kommenden DLC-Release

Morgen wird Ubisoft die Erweiterung „Der Fluch der Pharaonen“ für „Assassin’s Creed Origins“ veröffentlichen. Passend wurde heute ein neuer Trailer veröffentlicht, der einen kleinen Vorgeschmack liefert. Um den DLC zu spielen muss man nicht die Hauptgeschichte des Spiels abgeschlossen haben. Spieler, die die Erweiterung besitzen, können sie über die Quest „Der Fluch der Pharaonen“ im Quest-Menü starten. Sie erscheint im Quest-Log, sobald die „Abschied“-Quest des Hauptspiels abgeschlossen wurde. Alternativ kann man auch den Atlas auf der Weltkarte aufrufen und nach Theben schnellreisen.

In „Der Fluch der Pharaonen“ treten Spieler gegen untote Pharaonen an und erkunden ein neues, mystisches Reich. Während der Reise werden sie einigen berühmten ägyptischen Bestien wie beispielsweise den Anubis-Kriegern oder Skorpionen begegnen und die Ursache des Fluches untersuchen, der die toten Pharaonen wieder in das Reich der Lebenden zurückgeholt hat.

Die Erweiterung hebt die Stufenbegrenzung auf Stufe 55 an und spielt vier Jahre nach den Ereignissen des Hauptspiels und führt Bayek nach Theben. Während er den Ursprung des Fluchs untersucht, besucht er historische Orte wie die alte Hauptstadt Theben mit den Tempeln Karnak und Luxor und erkundet die geheimen Grabkammern im Tal der Könige.

„Assassin’s Creed Origins“ ist seit dem 27. Oktober 2017 für PlayStation 4, PC, Xbox One, Xbox One S sowie für Xbox One X erhältlich. Der DLC erscheint am 13. März 2018 und ist Teil des Season-Pass. Man kann den neuen Content auch separat für 19,99 Euro (UVP) erwerben.

Assassin’s Creed Origins: Der Fluch des Pharaos – Launch Trailer | Ubisoft [DE]

Quelle: Pressemitteilung

Close