NewsPC

Origin Access – Acht neue Spiele für nächste Woche angekündigt

Nächste Woche Donnerstag, dem 26. April, wird Electronic Arts ihr „Origin Access“ Angebot um acht Spiele erweitern. Im März hatte EA erstmals Spiele hinzugefügt, die nicht aus dem eigenen Hause stammen. So wird es auch diesmal Spiele von anderen Publishern und Entwickler geben.

Hier die neuen Origin Access Titel:

  • Mad Max – Warner Bros. Interactive Entertainment, Avalanche Studios, Feral Interactive
  • Pillars of Eternity: Hero Edition – Paradox Interactive, Obsidian Entertainment
  • Prison Architect –  Introversion Software
  • Torment: Tides of Numenora – inXile Entertainment
  • Brothers: A Tale of Two Sons – 505 Games, Starbreeze Studios
  • Virginia – 505 Games, Variable State
  • Ember – 505 Games, N-Fusion Interactive
  • Spore – EA, Maxis

„Origin Access“ ist ein Abo-Programm auf PC. Für eine monatliche oder jährliche Gebühr erhält man Zugriff auf Spiele wie Titanfall 2, Die Sims 4, Mirror’s Edge, Mass Effect: Andromeda, Battlefield 1 und vielen mehr. Insgesamt gibt unbegrenzten Zugriff auf über 75 Spiele, die Möglichkeit, Spiele vor Veröffentlichung auszuprobieren, und 10% Rabatt auf Einkäufe bei Origin. Mehr Informationen über „Origin Access“  gibt es hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Close