E3NewsPlayStation 4

Days Gone erhält einen Release-Termin und einen neuen Trailer

Im März gaben Sony und SIE Bend Studio bekannt, dass sich das Open-World-Spiel „Days Gone“, das sich exklusiv für die PlayStation 4 in Entwicklung befindet, nicht mehr in diesem Jahr erscheinen wird. Die kleine Funkstille durchbricht das Entwicklerstudio am heutigen Tage. So gab Sony hat im Rahmen des E3-Countdowns den Release-Termin bekannt und veröffentlichte einen neuen Trailer.

Die Geschichte von „Days Gone“ dreht sich um den sogenannten Drifter und Kopfgeldjäger Deacon St. John. Einer globalen Epedemie hat beinahe alles Leben vernichtet und Millionen in „Freakers“ verwandelt. Dies sind intelligenzlose, wilde Kreaturen, die mehr Tier als Mensch sind. Dennoch entwickeln sie sich schnell weiter und sind alles andere als träge.

Am 22. Februar 2019 soll das Spiel die Regale der Händler erreichen. Der neue Trailer zeigt euch nicht nur neue Szenen aus „Days Gone“, sondern er stellt gleichzeitig neue Gefahren vor, auf die Deacon im Verlauf des Spiels treffen wird. Im PlayStation Blog gab Sony weitere Details zu den Gefahren bekannt.

Quelle: PlayStation Blog

Close