E3NewsPCPlayStation 4Xbox One

Tom Clancy’s The Division 2 – Termin, Gameplay-Trailer und mehr

*Update

Ubisoft veröffentlichte im Rahmen ihrer eigenen E3-Show zweiter weiter Videos zu „The Division 2“. Zum einen gibt es einen Cinematic-Trailer und zum anderen, einen Gameplay-Trailer. Beide findet ihr weiter unten. Des Weiteren wurden Raids für Gruppen aus acht Spieler angekündigt. Zum Schluss wurde noch bekannt gegeben, dass im ersten Jahr nach dem Release des Spiels, drei kostenlose DLCs mit neuer Story, Gebieten und mehr erscheinen werden. Mehr dazu im folgenden Text.

*Update Ende

Ubisoft enthüllte heute im Rahmen der Microsoft Xbox-Pressekonferenz auf der Electronic Entertainment Expo (E3) weitere Details zu „Tom Clancy’s The Division 2“. Der Titel wird mit einer grunderneuerten Version der Snowdrop Engine entwickelt und erscheint weltweit am 15. März 2019 für Xbox One, Xbox One X, PlayStation 4 und PC. Spieler können sich ab sofort HIER registrieren und die Chance bekommen, an der Beta teilzunehmen.

Sieben Monate nachdem ein tödliches Virus in New York City freigesetzt wurde, schickt „The Division 2“ die Spieler in ein in sich zusammenfallendes Washington, D.C. Die Welt steht am Abgrund und die Menschheit erlebt die größte Krise in der Geschichte. Als erfahrener Division-Veteran sind die Spieler die letzte Hoffnung, um den endgültigen Zerfall der Gesellschaft abzuwenden und die verfeindeten Fraktionen, die um die Herrschaft der Stadt ringen, aufzuhalten. Denn fällt Washington, fällt die gesamte Nation.

Der neue Titel wurde von Massive Entertainment in Zusammenarbeit mit sieben weiteren Studios aus der ganzen Welt entwickelt. Mehr als zwei Jahre lang hat das Entwicklerteam der Division-Community zugehört, von ihr gelernt und ihre Wünsche umgesetzt. Infolgedessen soll das Spiel eine inhaltsstarke Kampagne bieten, die organisch in ein verfeinertes Endgame übergeht.

Ab dem ersten Tag soll die Hauptkampagne von „Tom Clancy’s The Division 2“ organisch in ein solides Endgame führen. Neue Herausforderungen und narrative Wendungen schaffen eine zusammenhängende, bedeutungsvolle Erfahrung für jeden Spielertyp.

Sobald Spieler Stufe 30 erreicht haben, können sie zwischen verschiedenen Spezialisierungen wählen wie zum Beispiel Zerstörungsexperte, Scharfschütze oder Überlebensspezialist. Die Spezialisierung ist ein flexibles Charakterfortschritts-System, das Spielern eine neue Klasse von Fähigkeiten, Mods, einzigartigen Talenten und Werkzeugen wie den neuen individuellen Waffen, bietet. Spieler können ihren Charakter verbessern und ihre Ausrüstung nach eigenen Vorstellungen anpassen.

Zusätzlich wird am ersten Tag eine komplette Reihe von PvP-Erlebnissen, skalierbaren Welträngen sowie ein völlig neu gestaltetes und ausbalanciertes Dark Zone-Erlebnis geboten. Mit diesem Teil wird außerdem ein Novum einführen: Acht-Spieler-Raids stellen das Teamwork der erfahrensten Agenten auf die Probe.

Dank eines langfristigen Live-Engagements soll es ab dem ersten Tag regelmäßig neue Inhalte geben. Post-Launch-Inhalte werden neue Herausforderungen und neue Gaming-Innovationen bieten. Darüber hinaus haben Spieler Zugriff auf ein ganzes Jahr mit kostenlosen Story-basierten Missionen, Kartenerweiterungen und neuen Spielfunktionen. Außerdem verschafft ein optionaler Premium-Pass Spielern Zugriff auf ein Jahr exklusiver Zusatzinhalte. Weitere Einzelheiten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Quelle: Pressemitteilung

Close