E3NewsPCPlayStation 4Xbox One

Control – Third-Person-Action-Adventure für PC und Konsolen angekündigt

Die Entwickler von Remedy Games, die durch Spiele wie „Max Payne“, „Alan Wake“ und „Quantum Break“ bekannt sind, haben jetzt zusammen mit 505 Games ihr neusten Spiel namens „Control“ offiziell angekündigt. Bisher war der Titel nur unter dem Codenamen „P7“ bekannt.

„Control stellt ein neues, aufregendes Kapitel für uns dar. Es definiert neu, was ein Remedy-Spiel ausmacht. Es zeigt unsere einzigartige Fähigkeit, unwiderstehliche Welten zu erschaffen und den Spielern neue Möglichkeiten zu geben, sie zu erleben“, so Mikael Kasurinen, Game Director von Control. „Remedy legt den Kernfokus darauf, dem Spiel durch das Gameplay mehr Kraft zu verleihen und den Spielern zu ermöglichen, die Geschichte der Welt in ihrem eigenen Tempo zu erleben“.
 
„Seit unserem ersten Treffen mit Remedy waren wir von der Vision und dem Spielraum von Control begeistert und sind stolz darauf, ihnen zu helfen, dieses Spiel zu verwirklichen und den Spielern in die Hände zu geben“, so Neil Ralley, Präsident von 505 Games. „Wir glauben, das wird ein weiterer Tophit für beide Unternehmen, in einem Ausmaß wie nie zuvor.“

In „Control“ soll uns das von den Entwicklern bekannte Gun-Gameplay erwarten, das mit übernatürlichen Fähigkeiten kombiniert wird. Der Titel spiel in einer sich stetig verändernden Welt, in der sich unsere vertraute Realität und das Seltsame und Unerklärliche gegenüberstehen.

Nach der Invasion einer geheimen Behörde in New York durch eine außerweltliche Gefahr schlüpft man als Spieler in die Rolle von Jesse Faden, dem neuen Leiter des Federal Bureau of Control, der versucht, die Kontrolle zurückzuerlangen. In diesem vom Gameplay angetriebenen Erlebnis im Sandbox-Stil, das auf der hauseigenen Northlight-Engine aufbaut, gilt es, eine Kombination aus übernatürlichen Fähigkeiten, modifizierbaren Ausrüstungen und reaktiver Umgebung zu meistern, während man sich durch die tiefgründigen und geheimnisvollen Welten kämpft.

Das Spiel soll 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC (Steam) erscheinen. Hier findet ihr die Homepage des Spiels: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Close