NewsNintendo Switch

Diablo III: Eternal Collection – Termin für die Nintendo Switch steht fest

Blizzard Entertainment enthüllte heute den Veröffentlichungstermin für die „Diablo III: Eternal Collection“ Im November dürfen die Nintendo Switch-Spieler das Action-RPG in ihren Händen halten. Die „Eternal Collection“ beinhaltet dabei alle bis dato veröffentlichten Verbesserungen und Updates sowie besondere Boni.

In „Diablo 3“ kehrt der Herr des Schreckens zurück. In der Haut des Barbaren, Hexendoktors, Zauberers, Mönchs, Dämonenjägers oder Totenbeschwörers, müsst ihr Sanktuario von den Mächten der Hölle befreien. Auf eurem Weg erwarten euch zahlreiche Quests. Die Erweiterung „Reaper of Souls“ dreht sich um den gefallenen Erzengel der Weisheit, Malthael, der nach den Ereignissen am Ende von „Diablo 2: Lord of Destruction“ verschwand.

Die „Diablo III: Eternal Collection“ könnt ihr ab sofort in digitaler Form über den Nintendo eShop vorbestellen. Die Switch-Version des Spiels beinhaltet diverse „Zelda“-Boni. So gibt es Cucco als Gefährten, einen Triforce-Porträtrahmen und ein exklusives Transmogrifikationsset, mit dem eure Helden Ganondorfs imposante Phantomrüstung tragen können. Dazu kommen außerdem einzigartige dekorative Flügel.

Des Weiteren könnt ihr „Diablo III: Eternal Collection“ mit bis zu drei weiteren Spielern angehen. Dies geschieht entweder lokal oder über den Abonnementdienst „Nintendo Switch Online“, der am 19. September an den Start geht.

Die „Diablo III: Eternal Collection“ erscheint für die Nintendo Switch am 02. November 2018.

Quelle: Pressemitteilung

Close