NewsPCPlayStation 4SammlerstückeXbox One

Metro Exodus – Spartan Collector’s Edition vorgestellt

Noch liegt der Release von „Metro Exodus“ ein paar Monate in der Ferne. Jedoch können sich die Käufer unter euch schon einmal Gedanken machen, welche Version sie von dem Spiel erwerben möchten. Neben der Standard-Version wird der kommende Shooter in verschiedenen Ausgaben erscheinen, die ihr direkt unter diesem Link einsehen könnt.

Eine weitere Version kündigten die Entwickler von 4A Games im Rahmen des „X018“-Events von Microsoft an. Hierbei handelt es sich um eine limitierte Edition für die Sammler unter euch. Die sogenannte „Spartan Collector’s Edition“ enthält unter anderem eine 26,7 cm hohe Statue des Protagonisten Artjom.

Die Inhalte der „Metro Exodus“ Collector’s Edition
  • Eine detailierte und handverzierte Harz-Statue mit einer Höhe von 26,7 cm, die den Moment des Metro-Exodus-Ankündigungs-Trailers einfängt, in dem Artjom einen Wächter abwehrt.
  • Eine Nachbildung der Spartaner-Orden-Hundemarke Artjoms
  • Zwei Spartaner-Order-Aufnäher
  • Vier Sammelpostkarten von Artjom aus der Zeit vor dem nuklearen Krieg

Ausgeliefert werden die Inhalte in einer Nachbildung eines Fasses, das ihr auch in „Metro Exodus“ sehen könnt. Die Collector’s Edition könnt ihr mit und ohne Spiel bestellen. Ohne „Metro Exodus“ kostet die Edition 149,99 Euro. Mit dem Spiel, das in der Aurora-Edition beiliegt, müsst ihr rund 245 Euro auf die Theke legen. Hinzu kommen Versandkosten in Höhe von 30 Euro.

Die „Spartan Collector’s Edition“ könnt ihr direkt über die offizielle Webseite von „Metro Exodus“ erwerben.

Metro Exodus – Spartan Collector's Edition Vorgestellt [DE]

Quelle: 4A Games

Close