NewsPC

Steel Division 2 – Vorbesteller erhalten Zugriff auf die Beta, neuer Trailer veröffentlicht

Die Indie-Entwickler und Publisher Eugen Systems arbeiten derzeit mit hochdruck an „Steel Division 2“, die Fortsetzung zum Echtzeit-Strategie-Titel „Steel Division: Normandy 44“.  Das Unternehmen stellte heute die Boni für die Vorbesteller und die unterschiedlichen Editionen vor.

„Steel Division 2“ wird in vier unterschiedlichen Versionen erscheinen. Neben der Standard-Version erscheint das Spiel in der Commander Deluxe-, General Deluxe- und Total Conflict Edition. Alle Vorbesteller erhalten einen garantierten Zugang zur „Steel Division 2“ Beta, die voraussichtlich im Frühjahr 2019 startet. Alle Pre-Order Editionen von „Steel Division 2“ enthalten außerdem zwei exklusive kosmetische Helden-Skins, Camos und mehr.

Die Editionen und ihre Boni in der Übersicht

„Steel Division 2“ Standard Edition

  • Das Spiel „Steel Division 2“
  • 10 kostenlose DLCs

„Steel Division 2“ Commander Deluxe Edition

  • Das Spiel „Steel Division 2“
  • 10 kostenlose DLCs
  • Das Commander Pack mit folgenden Inhalten:
    • 6 exklusive Helden
    • 5 exklusive Camos
    • Digitales Artbook
    • Digitales Schlachtprotokoll
    • Digitaler Taktikleitfaden
    • 4 Hintergrundbilder
    • 4 Technische Datenblätter
    • 2 Streaming-Overlays

„Steel Division 2“ General Deluxe Edition

  • Das Spiel „Steel Division 2“
  • 10 kostenlose DLCs
  • Den History Pass mit folgenden Inhalten:
    • 3 Dynamische Strategische Kampagnen
    • Historische Missionen
    • 12 Divisionen
    • Neue Nationen
    • 6 neue Helden
    • Neue Einheiten
    • 30 Camos

„Steel Division 2“ Total Conflict Edition

  • Das Spiel „Steel Division 2“
  • 10 kostenlose DLCs
  • Den History Pass
  • Das Commander Pack

Der neue Trailer

Der Nachfolger von „Steel Division: Normandy 44“ spielt 1944 und zwar an der Ostfront des Zweiten Weltkrieges. Also Kommandeur über eine riesige Armee begibt man sich in die Schlachten zwischen der Roten Armee und den Achsenmächten. Das Spiel soll mit den realistischen Schlachtfeldern auf 25 verschiedenen Karten mehr taktische Erfahrung bieten. Neben den Kampagnen kommen weitere Spielmodi, , inklusive Koop- und massiven 10 vs. 10-Multiplayer-Kämpfen

„Steel Divison 2“ könnt ihr unter anderem direkt über die offizielle Webseite in digitaler Form erwerben. Folgt dazu einfach diesen Link.

Steel Division 2 – Pre-order trailer

Quelle: Pressemitteilung

Close