Fade to Silence – Release-Termin für die Vollversion

Im Dezember 2017 starteten THQ Nordic und Entwickler Black Forest Games die Early Access-Phase von „Fade to Silence“. Im April wird diese Phase beendet und die Vollversion des Survival-Adventures erscheint für PC (Steam), Xbox One und PlayStation 4. Der genaue Release erfolgt am 30. April 2019.

Mit dem Release der Vollversion wird zum ersten Mal die komplette Story spielbar. Dann werden auch Fragen wie „Was hat zur Apokalypse geführt?“, „Woher kommt die Infektion, die sich über das ganze Land ausbreitet?“ oder „Was ist mit Ashs Familie geschehen?“, beantwortet.

Außerdem kann Ash visionsähnliche Träume haben, in denen er mit der inneren Stimme kommuniziert und mehr über die Welt und die Geschichte erfährt. Jede dieser Sequenzen kann in der neuen Traumgalerie erneut angesehen werden, damit man wieder in die Geschichte einsteigen kann, falls man eine Weile nicht gespielt hat.

Des Weiteren gibt es ein ingame Survival-Handbuch, das alle Gameplay- und Survival-Mechaniken erklärt. Wann immer ein neues Feature im Spiel zum ersten Mal in Erscheinung tritt, erhält man einen automatischen Eintrag ins Survival-Handbuch, den man jederzeit erneut aufrufen kann. Passend kommt ein neues Tutorial ins Spiel. Dadurch sollen die ersten Schritte der neue Spieler erleichtert werden.

Das Spiel kann allein oder im Koop-Modus gespielt werden und versetzt die Spieler in eine post-apokalyptische Welt, wo ein ewiger Winter herrscht. Der Protagonist ist Ash, der sich seinen eigenen Dämonen stellen muss.  In dieser Rolle erkundet ihr die eisige Welt und wiedersetzt euch den frostigen Temperaturen, Schneestürmen sowie Monstern.

Die UVP beträgt 39,99 Euro für PC und 49,99 Euro für die Konsolen-Editionen. Die Homepage von „Fade to Silence“ findet ihr hier: KLICK!

Fade to Silence – gamescom 2018 Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close