The Dark Pictures: Man of Medan – Das zweite Entwicklertagebuch behandelt das „wässrige Grab“

The Dark Pictures: Man of Medan
The Dark Pictures: Man of Medan

Bandai Namco Entertainment und die Entwickler von Supermassive Games veröffentlichten heute ein weiteres Entwicklertagebuch zum kommenden Horror-Spiel „The Dark Pictures: Man of Medan“. Die Entwickler gehen dabei auf die Gestaltung der hochaufgelösten, stürmischen Wetterbedingungen innerhalb des Spiels ein.

Der erste Teil der geplanten Anthologie erscheint voraussichtlich im Sommer für PC, Xbox One und PlayStation 4. In der Geschichte von „Man of Medan“ setzen vier junge Menschen die Segel zu einem Urlaubstauchgang, um das sich ein angebliches Gerücht über ein Wrack aus dem Zweiten Weltkrieg rankt. Die kommenden, noch unbekannten Teile, bieten ebenfalls eine eigenständige Geschichte.

Update 04.04.2019: Der zweite Teil des neuen Entwicklertagebuchs wurde veröffentlicht. Diesen haben wir unten im Artikel eingebunden.

The Dark Pictures: Man of Medan – PS4/Xbox1/PC – Dev Diary #2 Part 1

[German] The Dark Pictures: Man of Medan – PS4/Xbox1/PC – Dev Diary #2 Part 2

Quelle: Pressemitteilung