Planet Coaster – Neue Inhalte erscheinen nächste Woche

Für nächste Wochen haben Frontier Developments neue Inhalte für die Freizeitparksimulation „Planet Coaster“ vorbereitet. So hat das Entwicklerteam die kostenlose Achterbahn „Copperhead Strike“ sowie die Classic Ride Collection mit Premium-Fahrgeschäften für den 16.April angekündigt.

Bei der Achterbahn handelt es sich um einen Launched-Coaster aus dem Vergnügungspark Carowinds in North Carolina, USA. Die sich drehende und windende Achterbahn im Design getunter Autos aus den 50ern, wurde basierend auf den Bauplänen des Originals nachgestellt. „Copperhead Strike“ verfügt mit seinem Doppel-Launch-Layout inklusive invertiertem Top-Hat, zwei 360°-Loopings, einer Schraube und einer Jo-Jo-Roll über ordentlich Power.

Der kostenlose „Copperhead Strike“ wird am besagten Tag von der Classic Rides Collection, einer Sammlung neuer Premium-Fahrgeschäfte, begleitet. Ähnlich wie die Magnificent Rides Collection enthält die Sammlung neun neue Attraktionen und eine zusätzliche Variante eines der Fahrgeschäfte. Bis zum Launch am 16. April sollen auf Twitter-Kanal von „Planet Coaster „(siehe hier) regelmäßige Enthüllungen und weitere Details veröffentlicht werden.

Planet Coaster | Carowinds Copperhead Strike Coaster

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close