The Legend of Zelda: Link’s Awakening – Das Remake erhält einen Release-Termin, neuer Trailer

Das Remake des legendären Klassikers „The Legend of Zelda: Link’s Awakening“ hat einen Release-Termin für die Nintendo Switch erhalten. Am 20. September 2019 erscheint das Spiel für die Nintendo Switch, unter anderem in einer Limited Edition. Was diese beinhaltet, könnt ihr im folgenden Bild sehen:

The Legend of Zelda: Link’s Awakening Limited Edition
The Legend of Zelda: Link’s Awakening Limited Edition

Bei der Nintendo Switch-Version von „The Legend of Zelda: Link’s Awakening“ handelt es sich um ein komplettes Remake. Bekannte Elemente, die bereits den Game Boy-Titel aus dem Jahre 1993 unverwechselbar machten, sollen den Weg in die neue Version finden.

In „The Legend of Zelda: Link’s Awakening“ gerät der Protagonist Link auf dem Meer in ein Unwetter und erleidet Schiffbruch. Angespült am Strand der Insel Cocolint, wird der von dem Bewohner Marin gefunden. Nachdem Link erwacht ist, möchte er die Insel so schnell wie möglich verlassen. Doch sein Vorhaben ist nicht so einfach und ein großes Abenteuer steht im bevor.

Der neue Trailer präsentiert euch weitere Spielszenen aus dem Remake. Zudem könnt ihr euren eigenen Dungeon bauen und diesen nach Lust und Laune erkunden.

The Legend of Zelda: Link's Awakening – E3 2019-Trailer (Nintendo Switch)