Remothered: Broken Porcelain – Trailer veröffentlicht, Release erfolgt 2020

Entwickler Stormind Games und Publisher Modus Games präsentieren mit „Remothered: Broken Porcelain“ einen Nachfolger des im Jahre 2018 veröffentlichten Horrorspiels. Im Laufe des nächsten Jahres erscheint der Titel, der euch in ein altes Anwesen schickt.

„Remothered: Broken Porcelain“ führt euch in das Ashmann Inn, ein altes Anwesen voller Geheimnisse, Gefahren und kuriosen Bewohnern. In dem düsteren Hotel erwarten euch nicht nur komplexe Rätsel, sondern auch Jäger, die durch die Hallen des Anwesens wandern. Laut den Entwicklern kehren einige Protagonisten in „Remothered: Broken Porcelain“ zurück. Neben bekannten Charakteren aus dem Vorgänger werden auch neue Charaktere vorgestellt.

„Remothered: Broken Porcelain“ befindet sich derzeit für PS4, Nintendo Switch, Xbox One und PC in der Entwicklung.

Remothered: Broken Porcelain – Ankündigungs-Trailer [GER]